Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.

Die von Ihnen aufgerufene Adressse ist leider nicht (mehr) verfügbar. Wir haben Sie daher auf unsere Homepage umgeleitet.

Rosenmontag in Köln Jetzt ist klar: Hollywood-Prominenz fährt im Zoch mit

Promis

Zochleiter Holger Kirsch wird vorneweg fahren.

Köln – Es ist jedes Jahr ein Geheimnis und ein Aufreger-Thema: Welche Promis von Außerhalb fahren im Kölner Rosenmontagszug mit? Nutzen sie für einen Tag die Kameras oder darf sich Kölle mit ihnen schmücken?

Rosenmontag in Köln: Nastassja Kinski dabei

Die Liste der auswärtigen Promis wartet mit einem echten Hollywood-Star auf. Schauspielerin Nastassja Kinski wird auf Einladung von Festkomitee-Präsident Christoph Kuckelkorn auf dem Präsidentenwagen mit durch Kölle ziehen.

Nastassja_Kinski

Nastassja Kinski fährt bei Christoph Kuckelkorn mit.

Ebenso bei Kuckelkorn mit dabei: Die Influencer „Lisa und Lena", Schauspieler Jan-Gregor Kremp, Johanna Gastdorf und Topmodel Papis Loveday.

Lisa und Lena, Karsten Speck, Papis Loveday und Johanna Gastdorf werfen Kamelle und Strüßjer

Bei Zochleiter Holger Kirsch wird Karsten Speck mit Kamelle werfen, ebenso kommt sein kölscher Kumpel Gentleman bei der Premiere von Kirsch als alleiniger Zochleiter mit.

Zahlreiche kölsche Promis im Rosenmontagszug

Kölsche Promis sind auch jede Menge dabei: Jens Streifling (Blaue Funken), und Bernd Stelter (Große Kölner) haben zugesagt. Bei den Altstädtern knubbeln sich Peter Brings, NRW-Justizminister Peter Biesenbach, Domdechant Robert Kleine, Verleger Christian DuMont-Schütte und FC-Stürmer Anthony Modeste.

Anthony Modeste

Wie im vergangenen Jahr fährt Anthony Modeste bei den Altsädtern mit.

Die Goldenen Jungs nehmen Ballermann-Star Peter Wackel und Tom Gerhardt mit, bei der Nippeser Bürgerwehr haben sich Bürgermeister Hans-Werner Bartsch, Ingrid Kühne und die beiden Scala-Ikonen Ralf Borgartz und Arne Hoffmann angesagt.

Hier lesen Sie mehr: Rührende Karnevals-Aktion von Taxifahrer

Auch die Roten Funken haben tatkräftige Unterstützung dabei: J.P. Weber, Christoph Daum und OB Henriette Reker nehmen auf der Postkutsche Platz.

Beim Reiterkorps Jan von Werth sind Polit-Promi Wolfgang Bosbach und Haie-Ikone Mirko Lüdemann am Start, die Bürgergrade hat Alexander Wehrle und Horst Heldt vom FC zu Gast.

Kölner Rosenmontagszug: Ludwig Sebus muss absagen

Aus gesundheitlichen Gründen musste Ludwig Sebus die Teilnahme bei der Großen von 1823 absagen.

Ludwig Sebus

Überall ein gern gesehener Gast: Der Rote Funk Ludwig Sebus muss aber bei der Großen von 1823 aus gesundheitlichen Gründen passen.

Für ihn wird Miss NRW Kim Irmgarts mitfahren. An dieser Stelle vun Hätze gute Besserung an Ludwig Sebus.