Konzert-Kracher Deutscher Superstar geht auf große Tour – und kommt auch nach Köln

Sänger Herbert Grönemeyer steht auf der Bühne im Steigerwaldstadion.

Herbert Grönemeyer, hier bei einem Konzert in Erfurt am 30. August 2019, kommt im Mai 2023 auch in die Kölner Lanxess Arena.

Die Veranstaltungsbranche atmet auf, endlich sind wieder Konzerte möglich. Nun hat sich ein weiterer deutscher Superstar für einen Auftritt in Köln angekündigt.

Nach den vergangenen beiden Jahren, in denen die Corona-Pandemie keine ausgelassenen Konzerte, Partys oder weitere Veranstaltung zugelassenen hat, kündigen nun immer mehr Künstler und Künstlerinnen ihre neuen Tour-Daten an.

In der Kölner Lanxess-Arena kommt es im Mai 2023 zu einem Konzert-Highlight: Denn wie am Dienstag (17. Mai 2022) bekanntgegeben wurde, kommt mit Herbert Grönemeyer (66) ein wahres Schwergewicht der deutschen Musikszene in die Arena in Köln-Deutz.

Lanxess-Arena: Herbert Grönemeyer kommt 2023 nach Köln

Der 66-Jährige geht bereits in diesem Jahr auf Jubiläumstour zu seinem Erfolgsalbum „Mensch“, welches er 2002 auf den Markt brachte.

Alles zum Thema Kölnarena
  • „Hundi, wau wau“ Alexander Marcus lässt Köln beben – und eigentlich weiß niemand, warum
  • Mit wichtiger Änderung FC gibt Termin für Mitgliederversammlung bekannt
  • Billie Eilish in Köln Weltstar bringt Fans aus der Fassung: Plötzlich fließen vor laufender Kamera Tränen
  • Superstar-Alarm in Köln Hunderte Fans zelten vor der Lanxess-Arena – aus bestimmtem Grund
  • Großes Staraufgebot In der Lanxess-Arena wird es diese Woche abwechslungsreich
  • Im September in der Lanxess-Arena Jetzt Tickets sichern für die EuroBasket 2022
  • Champions League in Köln Hanning über Handball-Spektakel: „Nach Abpfiff liegt sich jeder im Arm & trinkt Bier“
  • Beeindruckende Momente Hans Zimmer in der Lanxess-Arena
  • „Danke, Balou“ Udo Lindenberg gedenkt bei Arena-Konzerten verstorbenem Kölner Freund 
  • FC-Vorstand Wahlkampf für Wolf & Co.? „Lassen wir auf uns zukommen“

Zwei Jahrzehnte später ist die Bilanz beeindruckend: Das Werk verkaufte sich bis heute 3,15 Millionen Mal und steht damit auf Platz zwei der meistverkauften Alben in Deutschland. Insgesamt hielt es sich 95 Wochen in den deutschen Album-Charts. Für einige wenige der überwiegend Open-Air stattfindenden Shows sind noch Tickets zu haben.

Im kommenden Jahr folgt dann die große „Grönemeyer-Konzertreise“, bei der er in insgesamt neun Arenen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auftritt. Am Samstag, dem 27. Mai 2023, kommt der Altmeister in die Kölner Lanxess-Arena.

Mit dem Auftritt in der Dortmunder Westfalenhalle am 19. Mai 2023 ist darüber hinaus ein weiteres Konzert in Nordrhein-Westfalen eingeplant.

Alle Termine der Grönemeyer-Tour im Überblick:

  • Dienstag, 16. Mai 2023 | Kiel, Wunderino Arena
  • Donnerstag, 18. Mai 2023 | Hamburg, Barclays Arena
  • Freitag, 19. Mai 2023 | Dortmund, Westfalenhalle
  • Sonntag, 21. Mai 2023 | Berlin, Mercedes-Benz Arena
  • Montag, 22. Mai 2023 | Hannover, ZAG Arena
  • Mittwoch, 24. Mai 2023 | Wien, Stadthalle Halle D
  • Donnerstag, 25. Mai 2023 | München, Olympiahalle
  • Samstag, 27. Mai 2023 | Köln, Lanxess Arena
  • Sonntag, 28. Mai 2023 | Mannheim, SAP Arena
  • Dienstag, 30. Mai 2023 | Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
  • Mittwoch, 31. Mai 2023 | Zürich, Hallenstadion

Der exklusive Eventim-Pre-Sale für Eintrittskarten begann am Dienstag (17. Mai 2022) um 10 Uhr. Der allgemeine Vorverkauf startet dann am Freitag (20. Mai) ebenfalls um 10 Uhr. (nb)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.