Ohne ihren Alex Sophia Thomalla zeigt viel Haut am Strand – und erfüllt sich Lebenstraum

Sophia Thomalla hat sich in Australien einen besonderen Lebenstraum erfüllt. Dabei zeigte sie sich im knappen Outfit am Strand – allerdings ohne ihren Freund und Tennis-Star Alexander Zverev.

Traumziel „Down Under“! Moderatorin und Schauspielerin Sophia Thomalla (33) hat sich in Australien einen ganz besonderen Lebenstraum erfüllt. Vor dem Beginn der Australian Open zeigte sich die Freundin von Tennis-Star Alexander Zverev (25) glücklich und im knappen Outfit am Strand.

Während sich Zverev in Melbourne auf sein Comeback beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres vorbereitet, ist die erfolgreiche Moderatorin augenscheinlich allein in Australien unterwegs.

Sophia Thomalla mit endlos langen Beinen am Strand

Auf Instagram posierte das Model am Mittwoch (11. Januar 2022) stolz vor den „Twelve Apostles“, also den zwölf Aposteln, die sich an der malerischen „Great Ocean Road“ befinden. Die bis zu 60 Meter hohen Felsen gelten als australisches Wahrzeichen und sind bei Touristinnen und Touristen sehr beliebt.

Alles zum Thema Sophia Thomalla

Während die markanten Felsen im Hintergrund zu sehen sind, lehnt die Moderatorin lässig mit Sportjacke und knapper Hotpants an einem Geländer. Bei sommerlichen Temperaturen von 25 Grad zieht die 33-Jährige in ihrem Outfit alle Blicke auf sich.

Sophia Thomallas Instagram-Fotos sehen Sie oben im Video.

„Endlich kann ich dieses Erlebnis von meiner Bucketlist streichen“, zeigte sich Thomalla auf Instagram begeistert. Doch ihre Fans hatten nicht nur Augen für die traumhafte Landschaft. „Du bist mit der Schönheit der Natur auf Augenhöhe“, kommentierte ein Fan unter ihrem Beitrag. „Wow, dieser Planet ist so wunderschön – und die Frau auch“, stellte eine weitere Userin fest.

Neben dem Schnappschuss vor den zwölf Aposteln teilte die beliebte TV-Moderatorin auch ein Foto von sich in einer Traumbucht. An einem menschenleeren Strand posierte sie jedenfalls glücklich und nur in knapper Hose und Bikini-Oberteil.

Ob ihr Freund Alexander Zverev bei dem traumhaften Anblick neidisch wird? Oder hat er doch die Fotos geschossen? Zumindest ist er auf keinem der aktuellen Schnappschüsse zu sehen. Thomalla scheint ohne ihren Alex unterwegs zu sein.

Der deutsche Tennis-Star hat sicher keine Zeit für Sightseeing, bereitet sich auf den Turnier-Start vor. Am Montag (16. Januar 2023) steht für Zverev das erste Spiel bei den Australian Open an. Dabei trifft er auf den Peruaner Juan Pablo Varillas (27). Spätestens dann wird Thomalla ihrem Alex sicherlich wieder zur Seite stehen. (mn)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.