Nach dem Eis wird es heiß Eislauf-Queen Jutta Leerdam & Co.: Oranje-Stars brutzeln in der Karibik-Sonne

Jutta Leerdam zeigt ihre beiden Goldmedaillen von den Eisschnelllauf-Weltmeisterschaften.

Zweimal Gold gab es für die schöne Jutta Leerdam bei den Eisschnelllauf-Weltmeisterschaften am 5. März 2022. Das stolze Foto postete sie am Folgetag bei Instagram.

Nach dem Eis wird es heiß: Hollands schöne Eisschnelllauf-Stars brutzeln in der Karibik und zeigen sich verführerisch auf Instagram. Allen voran mal wieder Doppel-Weltmeisterin Jutta Leerdam.

Ein langer Winter ist zu Ende und für die Stars der Eisbahn heißt das: Endlich die Füße hochlegen, die kalte Halle mit dem eisigen Rund hinter sich lassen und ab an den Strand.

„Endlich Zeit zu relaxen“, jubelt etwa die viermaligen Weltmeisterin Antoinette de Jong (26), Bronzemedaillengewinnerin von Peking, und schickt Fotos an ihre fast 100.000 Followerinnen und Follower, wie sie im Bikini in der Sonne brutzelt.

Vor allem die Niederländerinnen nutzen die Überbleibsel aus der Kolonialzeit und machen sich auf Richtung Karibik. Olympiasieger Irene Schouten (29) zeigt sich mit ihrem Freund Dirkjan Mak auf der Karibikinsel Curacao, lächelt sinnlich im Abendkleid, räkelt sich in der Sonne und hat auch mal ein kühles Bier in der Hand – Ausspannen muss auch mal sein.

Alles zum Thema Wintersport
  • Wintersport-Welt trauert Ex-Biathlet Igor Malinowski (†25) stirbt bei Helikopter-Absturz
  • Er hinterlässt zwei Kinder Ex-Ski-Star Manuel Pescollderungg nach schwerer Krankheit gestorben
  • „Fahrt zur Hölle“ Wegen Russland-Aussage: Ukrainischer Biathlet geht auf Fourcade-Brüder los
  • „Bin mit mir im Reinen“ Deutscher Skisprung-Star beendet überraschend seine Weltklasse-Karriere
  • „Wir sind schockiert“ Sport-Kommentatoren nach wüster Beleidigung am Mikro gefeuert
  • Schock-Diagnose Ex-Ski-Star Lindsey Vonn muss womöglich hohen Preis für ihre Medaillen zahlen
  • Live im TV Lesser-Sieg im Biathlon: Eurosport-Experte rastet aus und verwettet Haare – Ergebnis ist der Hit
  • Skiflug-Weltcup Schock-Moment in Oberstdorf bei Huber-Sturz – Freitag beendet seine Karriere
  • Irre Aktion Eisschnelllauf-Star Nuis bricht Geschwindigkeits-Weltrekord: „Nicht normal“
  • Paralympics 2022 vorbei Medaillenspiegel im Überblick – deutsches Ergebnis überrascht

Jutta Leerdam zeigt sich mit Mega-Ausschnitt auf Karibik-Insel

Zumindest was die Zahl der Fans angeht, ist aber Jutta Leerdam (23) die ungekrönte Königin der niederländischen Eisschnellläuferinnen. Und nach ihrem Erfolg in Peking hat sich die Blondine vergangenen Montag (28. März) nach Bonaire aufgemacht, eine kleine Insel vor der Küste Venezuelas, die als sogenannte „Besondere Gemeinde der Niederlande“ gilt.

Dort im Surferparadies Jibe City zeigt sich die Schönheit im schicken Strandkleid mit Mega-Ausschnitt, das Haar der Silbermedaillen-Gewinnerin verwuschelt von der warmen Brise. „Ich hoffe, du mietest dir ein Boot und genießt das tolle Wasser“, wünscht ein Fan ihr eine tolle Zeit auf diesem besonderen Fleckchen Erde.

Über die Farbe des Kleids braucht sich niemand wundern: Fast selbstverständlich kommt Jutta Leerdam in Oranje daher, der Farbe des niederländischen Königshauses.

Dass sie so glücklich in die Kamera lächelt, hat natürlich einen weiteren Grund. Bei dieser Tour darf ihr Freund Koen Verweij (31) dabei sein. Bei Olympia war Leerdam allein, weil ihr Lebensgefährte die Qualifikation verpasst hatte. Jetzt aber holen die beiden niederländischen Superstars die verpasste Zeit gemeinsam in der Karibik nach.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.