Matthijs de Ligt zum FC Bayern Mega-Deal jetzt offiziell – Abwehr-Star bringt Model-Freundin mit

Matthijs de Ligt und Annekee Molenaar küssen sich.

Ein Herz und eine Seele: Annekee Molenaar und Bayerns neuer Abswehr-Star Matthijs de Ligt sind seit vier Jahren ein Paar. Dieses Kuss-Selfie veröffentlichte die Niederländerin am 28. November 2021 auf Instagram.

Der Wechsel des Niederländers Matthijs de Ligt von Juventus Turin zum FC Bayern München ist fix. Der Verteidiger hat beim Rekordmeister bis 2027 unterschrieben – und bringt Model-Freundin Annekee Molenaar mit.

Die eine Ära endet, eine andere soll beginnen: Nach dem Abgang seines Star-Stürmers Robert Lewandowski (33) hat der FC Bayern München den nächsten Deal perfekt gemacht.

Der Rekordmeister holt den niederländischen Innenverteidiger Matthijs de Ligt (22) von Juventus Turin. Das bestätigte der Klub am Dienstagabend (19. Juli 2022).

Der kantige Abwehrmann wird von den Münchnern mit einem langfristigen Vertrag bis 2027 ausgestattet. Allerdings müssen die Bayern für de Ligt tief in die Tasche greifen: Der Niederländer kostet dem Vernehmen nach 70 Millionen Euro Fest-Ablöse, hinzukommen mögliche Bonus-Zahlungen in Höhe von weiteren zehn Millionen Euro.

Matthijs de Ligt freut sich auf Zeit beim FC Bayern

Alles zum Thema Social Media
  • Leichtathletik-EM „Sexiest Athletin der Welt“ Alicia Schmidt sprintet ins Halbfinale 
  • FC Bayern Champions-League-Trikot mit ungewöhnlichem Detail – „Ihr habt den Bezug zur Realität verloren“
  • Plattform sollte aufhören, „TikTok zu sein“ Instagram reagiert klar auf laute Kritik – auch Stars involviert
  • Sein Ernst? Vater führt seine Fünflinge an der Leine – Video sorgt für Mega-Diskussion
  • Schlammschlacht der Spielerfrauen „Wagatha Christie“: Rooney bekommt Netflix-Doku, Vardy muss bluten
  • Özcan und Höger gratulierten bereits Ex-FC-Profi Clemens mit Freundin Lisa im Baby-Glück
  • Nach Sorge um „Coupleontour“-Ina Vanessa über schockierenden Vorfall – „Sehr knapp dem Tod entkommen“
  • Schwarzenegger-Spruch und erste Schläge auf dem Court Tennis-Star Zverev gibt Verletzungs-Update
  • Sie saß bei der Formel 1 Probe Ganz schön schnell: Lindsay Brewer gibt Vollgas
  • Beatrice Egli Nach Song-Premiere: Schlager-Star zeigt sich mit Mega-Ausschnitt

De Ligt war im Sommer 2019 für mehr als 85 Millionen Euro von seinem Ausbildungsverein Ajax Amsterdam nach Italien gewechselt, brachte es für Juventus seitdem auf 117 Pflichtspiele (acht Tore, drei Vorlagen). Sein Vertrag beim italienischen Rekordmeister lief noch bis 2024.

Hier sehen Sie Eindrücke der Vorstellung von Matthijs de Ligt:

„Ich habe von Anfang an ehrliche Wertschätzung der sportlichen Führung, des Trainers, auch des Vorstandes gespürt, das hat mich überzeugt. Außerdem ist der FC Bayern ein herausragend geführter Klub mit großen Zielen. Ich bin sehr froh, dass ich jetzt Teil der Geschichte des FC Bayern werde“, erklärte er nach der Unterschrift.

Matthis de Ligt: Neuer Abwehrboss des FC Bayern München

In München soll de Ligt die Lücke füllen, die Nationalspieler Niklas Süle (26) durch seinen Abgang zum Bundesliga-Rivalen Borussia Dortmund hinterlassen hat. Der Niederländer dürfte dabei den Anspruch haben, sofort Bayerns neuer Abwehrboss zu werden.

Bereits am Montagabend ging die orthopädische Untersuchung über die Bühne, den zweiten Teil des Medizinchecks absolvierte de Ligt am Dienstagvormittag im Krankenhaus „Barmherzige Brüder“, am Nachmittag soll der Niederländer in die USA nachreisen, wo der Rekordmeister bis zum kommenden Sonntag (24. Juli) auf Promo-Tour weilt.

Matthijs de Ligt sitzt im Auto und winkt durch das Fenster

Matthijs de Ligt kam am Montag (18. Juli 2022) in München an. Der Abwehrspieler unterschrieb am Dienstag seinen Vertrag beim FC Bayern.

Matthijs de Ligt bringt bringt Annekee Molenaar mit nach München

Abseits des Spielfeldes bekommt München derweil ein neues Glamour-Pärchen: Denn 1,89-Meter-Mann de Ligt bringt seine Freundin Annekee Molenaar (22) mit in die bayrische Metropole.

Annekee Molenaar und Matthijs de Ligt lächeln in die Kamera.

Annekee Molenaar und Matthijs de Ligt sind Münchens neues Glamour-Pärchen. Der Niederländer wechselt von Juventus Turin zum FC Bayern. Das Foto stammt von einer Veranstaltung am 17. November 2021.

Molenaar ist seit 2018 die Frau an der Seite des Niederländers – und die Blondine ist in ihrer Heimat nicht nur aufgrund ihres prominenten Partners ein echter Star.

Molenaar, Tochter des Ex-Ajax-Profis Kees Molenaar (63), ist erfolgreiches Model, sie schaffte es bereits auf das Cover der renommierten „Vogue“. Auf Instagram folgen der Niederländerin mehr als 450.000 Fans.

Nun steht für Molenaar und de Ligt der Umzug von Turin nach München an. Das Paar bringt dabei auch seine beiden Hunde Cara und Luna mit nach Bayern.

Da de Ligt mit seinem neuen Arbeitgeber nun aber direkt nach Washington D.C. düste, muss die gemeinsame Wohnungssuche in München erst einmal warten. (kos)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.