+++ EILMELDUNG +++ Nichts geht mehr Heftiger Unfall – A1 in Richtung Köln gesperrt

+++ EILMELDUNG +++ Nichts geht mehr Heftiger Unfall – A1 in Richtung Köln gesperrt

Kebekus, Kimmich & Co.Die elf Nominierten für den Fußballspruch des Jahres 2023

1/12

Der Fußballspruch des Jahres 2023 wird gesucht. Unter den Nominierten sind unter anderem Schiedsrichter Deniz Aytekin und Comedian Carolin Kebekus.

Der beste Sprücheklopfer wird gesucht! Wie in jedem Jahr stehen auch 2023 wieder elf Sätze zum Fußballspruch des Jahres zur Wahl. Unter den diesjährigen Nominierten finde sich nicht nur amüsante Aussagen, sondern auch Sätze mit politischem Hintergrund wieder.

Nationalspielerin und Vorjahressiegerin Lena Oberdorf („Frauenfußball, Männerfußball. Es ist ein Fußball.“) und FC-Trainer und 2021-Gewinner Steffen Baumgart („Ein Spiel ist erst vorbei, wenn der Schiedsrichter pfeift und ich nicht mehr brülle.“) gehören in diesem Jahr nicht dem Kandidatenkreis an. Alle elf nominierten Sprüche findest du oben in der Bildergalerie.