Disney+ ist der neue Streamingdienst Zum Start 7 Tage kostenlos testen

Star_Wars32971600BDCECD6F

Auch bei Disney+ im Programm: „Star Wars Episode 8“. Rey bei ihrer Ausbildung zum Jedi-Ritter.

Am 12. November 2019 brachte Disney den eigenen Streamingdienst in den USA an den Start. Nun ist es auch in Deutschland soweit: Der neue Streamingdienst Disney+ ist auch hierzulande endlich gestartet.

Ganz zur Freude vieler Fans von „Star Wars“, „Avengers“, Pixar und Co. Denn neben den Disney-Märchen-Klassikern hat der Streamingdienst Disney+ auch diese Filme und Serien und viele weitere im Gepäck.

„Die Simpsons“ bei Disney+

Alles zum Thema Marvel

Für Fans der gelben Familie aus „Die Simpsons“ gibt es gute Nachrichten: Auch sie sind bei Disney+ komplett mit von der Partie. Die langlebige Serie bringt es im deutschsprachigen Raum auf bisher 30 Staffeln, die bei Disney+ auf Abruf verfügbar sind.

Wer also bisher die witzigen Geschichten um Homer, Bart, Lisa, Marge und Maggie Simpson nur im Fernsehprogramm mitverfolgen konnte, der hat jetzt die Möglichkeit, alle Staffeln und alle verpassten Folgen, von denen es insgesamt rund 600 gibt, nachzuholen. Extra zum Beitritt bei Disney+ wurde mit den Simpsons sogar ein witziger Trailer produziert:

„Star Wars“ und „The Mandalorian“ exklusiv auf Disney+

Einer der Gründe, weshalb viele dem Start des Streamingdienstes Disney+ entgegenfieberten, ist mit Sicherheit der exklusive Zugang zur neuen und ersten Star-Wars-Realserie „The Mandalorian“. Die erste Staffel mit ihren acht Folgen gibt es nur bei Disney+, die nach dem Start im Wochenrhythmus veröffentlicht werden. Daneben werden selbstverständlich alle Star-Wars-Filme (bis Episode 8) sowie bekannte animierte Serien wie „Star Wars: The Clone Wars“ enthalten sein.

„The Mandalorian“ baut bei Disney+ das Star-Wars-Universum weiter aus

Die lang erwartete Disney+ Serie „The Mandalorian“ erzählt von den Abenteuern eines Kopfgeldjägers, die einige Jahre nach der Handlung von „Star Wars Episode VI: Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ angesiedelt sind und damit vor der neuesten Trilogie spielen.

Der wortkarge Mandalorianer nimmt einen mysteriösen Auftrag an und hat es bei seinen Reisen quer durch die Galaxis bald mit gefährlichen Gegnern, aber auch putzigen Verbündeten zu tun. Angelehnt ist die namensgebende Titelfigur an die bereits aus den Star-Wars-Filmen bekannten Kopfgeldjäger Jango und dessen noch berühmteren Sohn Boba Fett.

Die Special-Effects und die bisher gezeigte Action brauchen sich dabei nicht hinter der Qualität aktueller Kinoblockbuster zu verstecken. Der Look erinnert wieder stark an die Ur-Trilogie, die bei der Fangemeinde immer noch das höchste Ansehen genießt. Star-Wars-, Sci-Fi- und Fantasy-Fans dürften sich also auf einen absoluten Serien-Leckerbissen einstellen.

Lesen Sie hier: Noch mehr Streaming gefällig? Joyn+ mit Serien- und Film-Highlights können Sie einen Monat lang kostenlos testen

Disney+ hat Zeichentrick-Klassiker und Marvel-Helden im Programm

Disney+ bietet seinen Abonnenten zum Start eine Auswahl von über 1000 Filmen, Serien und Disney+ Originals. Zum Paket gehören selbstverständlich zeitlose Disney-Zeichentrick-Klassiker wie „Aladdin“, „Die Schöne und das Biest“ oder „Der König der Löwen“.

Ebenso dabei sind aber auch viele andere Disneyproduktionen großer Blockbuster, wie etwa die „Fluch der Karibik“-Reihe oder „Maleficent - Die dunkle Fee“. Disneys hauseigenes Animationsstudio Pixar, das Hits wie „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ oder „Alles steht Kopf“ zum Leben erweckte, hat auch seinen Platz in der Disney+ Bibliothek.

Mavel- und Superhelden-Fans werden ebenfalls ihre Freude haben: Eine große Auswahl der aktuellen Marvel-Filme wartet auf viele Zuschauer. Mit dabei sind alle „Avengers“-Filme oder die „Guardians of the Galaxy“.

Disney+ für 7 Tage kostenlos testen

Wenn Sie sich den Streamingdienst Disney+ zulegen möchten, gibt es folgende Besonderheit: Die ersten 7 Tage können Sie die Inhalte kostenlos testen, im Anschluss können Sie sich für ein Monats- oder Jahres-Abo entscheiden.

Für bisher noch Unentschlossene möglicherweise ein Anreiz, Disney+ ausgiebig anzutesten und erst dann zu entscheiden.

Das bietet Ihnen der Disney+ Streamingdienst

  • Monats-Abo für
  • Jahres-Abo für
  • über 1000 Filme, Serien, Originals
  • Star Wars
  • Marvel-Filme und -Serien
  • Filme der Pixar Studios
  • Disney-Klassiker
  • National Geographic Dokus
  • kostenloser Download aller Filme und Serien
  • auf bis zu 4 Endgeräten gleichzeitig streamen
  • je nach Verfügbarkeit in HD und 4K streamen

In Zukunft sollen auch weitere Disney+ Originale, wie am Beispiel von „The Mandalorian“, exklusiv auf dem Streamingdienst zu sehen sein. Bei der Bildqualität macht Disney+ keine Abstriche und bietet seine Filme und Serien je nach Verfügbarkeit als HD oder UHD/4K-Version an.

Eine Disney+ Mitgliedschaft kann gleichzeitig auf vier Endgeräten benutzt und bis zu sieben Accounts können erstellt werden: Sie können sich also einen Account mit anderen Familienmitgliedern teilen. Das Disney+ Abo gibt es als Monats-Abo für 6,99 €/Monat und im Jahres-Abo für 69,99 €.

Empfangen können Sie den Streamingdienst über einen Internet-Browser, Android- oder Apple-Geräte, LG- und Samsung-Smart-TVs, Chromecast, Apple Play, Playstation 4, Xbox One oder über einen Amazon Fire TV Stick.

*Hinweis der Redaktion von Dumont: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere mit (*) gekennzeichneten Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf eine Provision vom betreffenden Online-Shop, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.