Chefhostess auf dem ZDF-„Traumschiff“ Heide Keller mit 81 Jahren gestorben

20.08.2011, Hamburg: Die Schauspielerin Heide Keller (als Chefstewardess Beatrice) steht auf dem Pooldeck des Kreuzfahrtschiffes «MS Deutschland» für die Jubiläumsfolge zum 30. Geburtstag der ZDF-Reihe «Das Traumschiff».

„Traumschiff“-Schauspielerin Heide Keller (hier auf einem Foto aus dem Jahr 2011)  ist gestorben. Sie wurde 81 Jahre alt.

Trauer um Heide Keller! Die Schauspielerin aus dem ZDF-„Traumschiff“ ist tot. Sie wurde 81 Jahre alt. Heide Keller starb am 27. August 2021.

Mainz. Die Schauspielerin Heide Keller ist tot. Keller sei am Freitag im Alter von 81 Jahren gestorben, teilte das ZDF am Montag in Mainz mit. Das Fernsehpublikum kennt die gebürtige Düsseldorferin vor allem in der Rolle der Chefhostess Beatrice in der ZDF-Reihe „Das Traumschiff“.

„Heide Keller hat Fernsehgeschichte geschrieben. In der Rolle der Chefhostess Beatrice war sie 38 Jahre lang der gute Geist an Bord des ‚Traumschiffs‘ – ein Rekord. So lange verkörperte noch keine Schauspielerin eine vergleichbare Serienrolle. Dabei schrieb sie selbst auch am Drehbuch mit, entwickelte ihre Figur weiter und machte sie zu einer deutschen Kultfigur. Sie wird uns sehr fehlen“, so Heike Hempel, Stellvertretende ZDF-Programmdirektorin.

Heide Keller im Alter von 81 Jahren gestorben

Heide Keller wurde am 15. Oktober 1939 in Düsseldorf geboren, spielte nach abgeschlossener Schauspielausbildung zunächste Theater. Später ging es ins Fernsehen und schließlich mit ihrer bekanntesten Rolle zum „Traumschiff“. Ihren letzten Auftritt auf dem „Traumschiff“ hatte sie 2018 in der 80. Folge, „Los Angeles“. Aus Anlass ihres Todes sendet das ZDF in der Nacht auf Dienstag (1. September) um 0.25 Uhr eine Wiederholung dieser Folge.

ARCHIV - 30.11.1982, Rheinland-Pfalz, Mainz: Die "Traumschiff"-Crew von 1983 (l-r) Horst Naumann als Schiffsarzt, Heinz Weiss als Kapitän, Heide Keller als Stewardess und Sascha Hehn als Steward.

Die „Traumschiff“-Crew von 1983: Horst Naumann als Schiffsarzt, Heinz Weiss als Kapitän, Heide Keller als Stewardess und Sascha Hehn als Steward (v.l.)

Laut „Bunte“ litt Heide Keller seit vielen Jahren an einer Krankheit, welche genau, hielt sie jedoch geheim. Krebs sei es jedoch nicht, betonte sie. 

Im Sommer 2020 sagte sie dem Magazin: „Ich habe die Krankheit seit zehn Jahren. Ich bin damit um die halbe Welt geflogen und auf dem ‚Traumschiff‘ gereist. Es hat mich oft viel Kraft gekostet. Aber meinen Beruf konnte ich stets gut ausüben.“ (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.