Vanessa Mai Sängerin gewährt extrem intimen Einblick in ihre Privatsphäre

Vanessa Mai hat ihren Fans auf Instagram einen sehr intimen Einblick gewährt. Hier ist die Sängerin 2021 bei einem Fotoshooting zu sehen.

Vanessa Mai hat ihren Fans auf Instagram einen sehr intimen Einblick gewährt. Hier ist die Sängerin 2021 bei einem Werbeshooting für Vital Proteins zu sehen.

Vanessa Mai teilt viel von ihrem Alltag als Sängerin. Doch einen so intimen Einblick gewährt selbst sie nur selten. Der Schlager-Star nimmt ihre Fans zurück in ihre Vergangenheit.

Vanessa Mai zeigt sich ihren Fans hautnah und gewährt einen Einblick in ihre Gefühlswelt. Tagebucheinträge gehören eigentlich in die intimste Privatsphäre. Doch die Sängerin diese Grenze nun überschritten.

Für alle sichtbar teilte Vanessa Mai (30) auf ihrem Instagram Kanal einen alten Tagebuch-Eintrag von sich aus ihrer Kindheit. Sie möchte damit alle Menschen motivieren, ihre Träume zu verfolgen. Es wirkt fast, wie ein seltener Blick durchs Schlüsselloch in die Vergangenheit der Musikerin.

Vanessa Mai ist inzwischen eine bekannte Schlagersängerin und auch im deutschen Fernsehen durch mehrere TV-Engagements, wie „Let's Dance“ und DSDS berühmt geworden.

Alles zum Thema Vanessa Mai
  • Andrea Berg Gewusst? Dieser Schlager-Star ist ihr Ex-Ehemann
  • Helene Fischer, Nena, Vanessa Mai Hätten Sie es gewusst? So heißen die Stars wirklich
  • „Fernsehgarten“ Keine Auftritte bei Andrea Kiewel – jetzt spricht Vanessa Mai über die Gründe
  • Klare Kante Vanessa Mai zeigt bei Tiktok, worauf es wirklich ankommt
  • Vanessa Mai Halbnackte Überraschung für ihre Fans auf Instagram
  • Vanessa Mai Schlager-Prinzessin oben ohne: Nur ihre Hand verdeckt das Nötigste
  • Vanessa Mai Kurioses Foto – „Warum hab ich die Hand in meiner Hose?“
  • Laura wurde DSDS-Zweite Kleine Schwester verzaubert Silbereisen – „Fast vom Stuhl gefallen“
  • „Bis zuletzt gehofft“ Vanessa Mai mit trauriger Nachricht – Hiobsbotschaft für Fans
  • Heiße Fotos Vanessa Mai provokant in Leder-BH – „Bereit für den nächsten Schritt?“

Doch was vielen vielleicht gar nicht so bewusst ist: Für diesen Traum hat sie hart gearbeitet – und es gab eine Zeit, als es auch für Vanessa Mai selbst nicht mehr als ein Traum war.

Vanessa Mai gibt Einblick in ihr Tagebuch

Um sie an dieser Entwicklung teilhaben zu lassen, veröffentlichte sie am Samstag, 14. Mai 2022, auf Instagram einen Beitrag aus ihrem alten Tagebuch aus Kinderzeiten. Drei handgeschriebene Seiten hat Vanessa Mai dafür abfotografiert und in eine Foto-Kombo gepackt.

In dem Tagebucheintrag schreibt sie, dass sie schon damals als Zwölfjährige unbedingt Sängerin werden wollte und dieses Ziel auf jeden Fall erreichen wollte.

Es zeigt sich, wie entschlossen die kleine Vanessa schon damals war und welche Kraft die Manifestation hatte. Ein Auszug aus ihrem 2004 verfassten Text: „Ich werde es allen zeigen. Ich werde berühmt. Egal wie. Ich wünsche es mir von ganzem Herzen. Es wär schon cool, wenn ich irgendwann mal meinen eigenen Song im Radio hören würde. Bis dahin ist es noch ein langer Weg“.

Vanessa Mai macht Fans mit bewegendem Post Mut

Heute hat sie es geschafft und das, was sie sich damals schon ausgemalt hat, ist wahr geworden. Damit möchte sie alle Leser motivieren, ihre Träume gezielt zu verfolgen. Den Motivationsbeitrag unterlegt sie mit dem Spruch „a dream without a plan is just a wish“ (übersetzt: Ein Traum ohne einen Plan ist nur ein Wunsch).

Ihre Fans feiern den süßen Post. In den Kommentaren schreiben viele, wie stolz sie auf Vanessas Werdegang seien und welche Inspiration sie für sie sei. Die motivierenden Worte finden Anklang und motivieren dadurch vermutlich auch die Fans. (rei)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.