„The Masked Singer“ ProSieben-Show geht in die nächste Runde: Erste Masken der neuen Staffel enthüllt

Ab Mitte März darf „The Masked Singer“ wieder gerätselt werden, bereits jetzt lüftete ProSieben das erste Geheimnis der sechsten Staffel und gab die ersten drei Masken bekannt.

Wer wird der Nachfolger von Mülli Müller? In der fünften Staffel von „The Masked Singer“ steckte Sänger und Moderator Alexander Klaws unter der Maske des Müllmonsters und ging als Sieger hervor.

Am Samstag, 19. März 2022, geht die Musikrateshow in ihre sechste Staffel, einen ersten Vorgeschmack auf die neuen Folgen gab ProSieben bereits jetzt und enthüllte die ersten drei Masken. Ab sofort darf gerätselt werden, welche Prominenten sich unter dem Zebra, der Möwe und dem Dornteufel verstecken.

Womöglich erste Hinweise gab ProSieben in einer Pressemitteilung.

Alles zum Thema The Masked Singer
  • „The Masked Singer“ Wer hat die Show eigentlich erfunden?
  • „The Masked Singer“ ProSieben-Show geht in die nächste Runde: Erste Masken der neuen Staffel enthüllt
  • „The Masked Singer“ 2022 Alle Demaskierungen im Überblick
  • „The Masked Singer“ auf der Kippe? Moderator Opdenhövel scheinbar mit erneuter Infektion
  • „The Masked Singer“ ProSieben-Kostüm lässt Fan-Herzen höher schlagen - „Dieses Mal topt ihr alles“
  • „The Masked Singer“ Moderator Opdenhövel fällt heute aus – ProSieben hat Ersatz gefunden
  • „The Masked Singer“ Ruth Moschner schaltet Staatsanwaltschaft ein – „um etwas zu bewirken“
  • „The Masked Singer“ Moderator Opdenhövel fehlt wegen Corona– Fans haben andere Theorie
  • „The Masked Singer“ 2022 Schon enttarnt? Fans sicher: Kölner TV-Star ist das Zebra
  • „The Masked Singer“ Wer steckt unter der Seestern-Maske? Rea Garvey und Fans einig
  • Das Zebra sei „jung, kunterbunt, mit großen Punkten auf dem Fell“ und springt „abenteuerlustig über die Bühne. Es ist für jeden Spaß zu haben“.
  • Die Möwe sei „nicht zu übersehen, aber auch nicht zu überhören. Denn sie lacht für ihr Leben gerne - und zwar unverkennbar laut. Der Spaß steht für die Möwe an erster Stelle, deshalb verschenkt sie großzügig ihr ‚Lachen to go‘ an missmutige Strandgäste.“
  • Der Dornteufel wiederum sei nicht gefährlich: „Trotz seiner imposanten Größe und bedrohlich wirkenden Stacheln setzt sich der Wüstenbewohner aktiv in seiner Bewegung ‚DornT for Peace‘ für den Frieden ein.“

„The Masked Singer“ 2022: Starttermin, Moderation, Jury

Die sechste Staffel „The Masked Singer“ startet am 19. März um 20.15 Uhr bei ProSieben, es bleibt beim zuletzt etablierten Sendeplatz am Samstagabend. Moderiert werden die sechs neuen Liveshows erneut von Matthias Opdenhövel.

Die Besetzung des Rateteams ist noch nicht bekannt. In den zurückliegenden Staffeln 4 und 5 bildeten Rea Garvey und Ruth Moschner mit wechselndem Gast ein eingespieltes Duo. Zuvor in Staffel 3, im Herbst 2021, waren es Bülent Ceylan und Sonja Zietlow. (tsch)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.