Brüssel versinkt im Chaos Nach Belgiens WM-Pleite: Schwere Krawalle erschüttern Hauptstadt

„Sommerhaus der Stars“ Zoff nach Spiel: Patrick drückt Antonia fiesen Spruch – die liegt kränkelnd im Bett

Antonia Hemmer schaut auf den Boden.

Antonia Hemmer, hier im „Sommerhaus der Stars“ musste sich in Folge neun der RTL-Show (RTL+, 2. Oktober 2022) von ihrem Partner mal wieder einiges anhören. 

EXPRESS.de hat die neunte Folge des „Sommerhauses“ bereits am 2. Oktober 2022 vorab auf RTL+ geschaut. Die Episode wird am Mittwoch (5. Oktober 2022) ab 20.15 Uhr auf RTL ausgestrahlt.

Dicke Luft bei Antonia Hemmer (22) und Patrick Romer! Die „Sommerhaus der Stars“-Teilnehmer kämpften am Sonntag (2. Oktober 2022) um den Einzug ins Halbfinale der RTL-Show. Landwirt Patrick gehe eigenen Aussagen zufolge im jedem Spiel an seine Grenzen. Genau das vermisse der 24-Jährige allerdings bei der Blondine, wie er ihr bereits mehrfach unmissverständlich zu verstehen gab.  

Spoiler-Hinweis: EXPRESS.de hat die neunte Folge des „Sommerhauses“ bereits am 2. Oktober 2022 vorab auf RTL+ geschaut. Die Episode wird am Mittwoch (5. Oktober 2022) ab 20.15 Uhr auf RTL ausgestrahlt.

„Sommerhaus der Stars“: Antonia Hemmer unter Dauerbeschuss – Patrick lässt nicht locker

„Meiner Meinung nach hab ich mein Bestes gegeben. Klar, laut Patrick hat es nicht gereicht“, sagte die enttäuschte Antonia nach dem verkorksten Studio-Spiel, bei dem das Pärchen Schaumstoff-Steine aneinanderdrücken musste.

Alles zum Thema RTL

Doch Antonia fehlte entweder die richtige Technik oder schlicht und ergreifend die Kraft. 

Patrick Romer und Antonia Hemmer halten sich an der Hand.

Patrick Romer, hier gemeinsam mit Antonia Hemmer, war mit den Leistungen seiner Partnerin alles andere als einverstanden. 

Partner Patrick fand mal wieder klare Worte. „Es war mit der Antonia heute einfach nicht möglich, dieses Spiel zu gewinnen. Ich fand es einfach schade. Ich muss teilweise sagen, dass mir das Feuer in ihren Augen fehlt. Der Siegeswille war nicht da“, so der 22-jährige Landwirt, der dem zweiten Nachrücker-Pärchen Vanessa Mariposa (29) und Diogo Sangre (27) dabei zusehen musste, wie die das Spiel für sich entschieden und somit ins Halbfinale einzogen.


*Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Beim Kauf über unsere Affiliate-Links erhalten wir eine Provision, die unseren unabhängigen Journalismus unterstützt. Beim Klick auf die Links stimmen Sie der Datenverarbeitungen der Affiliate-Partner zu. Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.


Zuvor hatten sich bereits Christina Grass (34) und Marco Cerullo (33) ins Halbfinale katapultiert. 

Und Patrick schien irgendwie nicht lockerlassen zu können. „Ich weiß echt nicht, was heute mit dir los war“, blaffte der frühere „Bauer sucht Frau“-Landwirt. Antonia Hemmer blieb nichts anderes übrig, als die Vorwürfe ihres Partners über sich ergehen zu lassen.

Antonia Hemmer: „Ich bin halt ein Versager“

„In so einer Situation bringt es gar nichts, dem anderen Vorwürfe zu machen. Die fühlt sich in diesem Moment eh schon schlecht genug“, sagte Marco Cerullo. Antonia Hemmer verzog sich daraufhin ins Schlafzimmer. Die Zuschauer und Zuschauerinnen sahen die Blondine kreidebleich im Bett liegen. Patrick folgte ihr. „Schatz? Ich glaube, dass ich krank werde“, so Antonia zu Patrick. Doch der zeigte ihr die kalte Schulter: „Im Kopf vielleicht.“ 

„Ich hab das Gefühl, dass du dich in deinem Leben noch nie zu etwas gezwungen hast. Das ist doch nicht fair, ich reiße mir hier gefühlt die Bauchdecke auf und gebe immer Vollgas. Sobald mal was von dir verlangt wird, ist es gleich aus“, hakte Patrick zum wiederholten Mal nach.

Offenbar war der Landwirt mächtig angefressen. „Ich kann halt nichts. Ich bin halt ein Versager“, antwortete Antonia, die ihrem Blick nach zu urteilen am liebsten davon gerannt wär. Patrick und Antonia müssen sich in der kommenden Folge (5. Oktober 2022 auf RTL+) in einer Exit-Challenge gegen Cosimo Citiolo (40) und Nathalie Gaus (31) behaupten. Das Verlierer-Pärchen muss „Das Sommerhaus der Stars“ verlassen. (cw) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.