„Sommerhaus der Stars“ Wer hat eigentlich wann gewonnen? Und wie ging es weiter?

„Das Sommerhaus der Stars“ geht am 7. September in die nächste Runde. Acht erfahrene TV-Stars kämpfen dann mit ihren Partnerinnen und Partnern um den Titel „Das Promipaar 2022“.

Kein Wunder also, dass es zwischen den Paaren auch mal ordentlich kracht. Denn immerhin winkt dem Siegerpaar eine Prämie von 50.000 Euro! Und das Geld kann für manchen Promi die Rettung sein. So wie im Fall von Caro (43) und Andrea Robens (55).

2020 gewannen die „Goodbye Deutschland“-Auswanderer die RTL-Show. Das Preisgeld konnte die Bodybuilder mehr als gut gebrauchen, denn ihr Fitnessstudio auf Mallorca musste aufgrund der Corona-Maßnahmen schließen. „Das hat uns gerettet“, sagte Caro Robens EXPRESS.de. über die „Sommerhaus“-Siegprämie.


*Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir für jeden Kauf eine Provision, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können. Indem Sie auf die Links klicken, stimmen Sie der Datenverarbeitungen der jeweiligen Affiliate-Partner zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alles zum Thema RTL

Wer die beliebte RTL-Show sonst noch gewonnen hat und wie es für die Paare danach weiterging, sehen Sie in unserem Video (oben). Bevor Sie den Clip anschauen können, müssen Sie möglicherweise noch den „redaktionellen Inhalt“ freigeben.

„Das Sommerhaus der Stars“ läuft immer mittwochs und sonntags auf RTL (20.15 Uhr). Auf RTL+ sind die neuen Folgen auf dem Streamingdienst immer eine Woche vorher zu sehen. (sp)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.