„Sommerhaus der Stars“ Mallorca-Auswanderer hat Hautkrebs − Appell an Fans

Steff Jerkel lacht auf einem Foto vom 20. August 2020 in der TV-Show „Kampf der Realitystars“.

„Goodbye Deutschland“-Star Steff Jerkel, hier auf einem Foto vom 20. August 2020, schockt seine Fans nun mit einer besorgniserregenden Diagnose.

Sorge um Steff Jerkel! Der „Goodbye Deutschland“-Auswanderer und „Sommerhaus der Stars 2021“-Kandidat meldet sich mit einer besorgniserregenden Nachricht auf Instagram. 

Mallorca. Schock für „Goodbye Deutschland“-Star Stephan „Steff“ Jerkel (53). Der Mallorca-Auswanderer und aktuell Kandidat bei „Das Sommerhaus der Stars“ meldet sich mit einer besorgniserregenden Diagnose bei seinen Fans – bei ihm wurde weißer Hautkrebs entdeckt.

Damit hatte der 53-Jährige nicht gerechnet, als er wegen einer einfachen Hautirritation einen Arzt aufgesuchte. Auf Instagram erzählt Steff: „Ich hatte eine kleine weiße Stelle an der Stirn, die immer größer geworden ist. Dann dachte ich, ich gehe mal zum Arzt und schaue, was das genau ist. Jetzt war ich da und es wurde Hautkrebs festgestellt.“ 

„Sommerhaus der Stars“-Kandidat Steff Jerkel hat Hautkrebs

Da sich der Krebs bereits in einem fortgeschrittenen Stadium befindet, muss Steff gleich an zwei Stellen operiert werden. „Der Krebs muss rausgeschnitten werden“, offenbart der Gastronom seiner Fan-Gemeinschaft. 

Anlässlich seines eigenen Schicksals appelliert der „Sommerhaus“-Teilnehmer an seine Fans, stets auf die eigene Gesundheit zu achten und Auffälligkeiten nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

„Goodbye Deutschland“-Star Steff Jerkel richtet Appell an seine Fans

„Ich dachte immer, weißer Hautkrebs sei auch nicht so gefährlich, aber sie meinten, es sei nicht ohne und sieht auch gar nicht so gut aus“, so der Partner von Peggy Jerofke. Steff gibt offen zu, „das Ganze nicht ernst genommen“ zu haben. Sein Rat lautet daher: „Gebt auf euch acht. Wenn ihr eine Stellt seht, geht hin und wartet nicht lange so wie ich.“

Wie es für den Mallorca-Auswanderer weiter geht, wird sich nach der Operation entscheiden. Der 53-Jährige versichert seinen Fans aber, sie auf Instagram weiterhin auf dem Laufendem zu halten. 

Steff Jerkel und Peggy Jerofke wurden durch das Auswander-Format „Goodbye Deutschland“ im Jahr 2014 bekannt. Vor rund zwölf Jahren wanderte das Paar auf die spanische Insel Mallorca aus, wo sie sich einen lebenslangen Traum erfüllten und gleich mehrere Restaurants eröffneten. Gemeinsam haben sie eine dreijährige Tochter namens Josephine. Aktuell ist das Paar in der Reality-TV-Show „Das Sommerhaus der Stars“ auf RTL zu sehen. (lg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.