+++ AKTUELLE LAGE +++ Wetter in Köln Feiertage fallen ins Wasser: DWD warnt vor weiteren schweren Gewittern und Starkregen

+++ AKTUELLE LAGE +++ Wetter in Köln Feiertage fallen ins Wasser: DWD warnt vor weiteren schweren Gewittern und Starkregen

Vanessa MaiSchlager-Star postet skurriles Foto – Fans finden es „verführerisch“

Vanessa Mai hat eine neue Bilderreihe auf Instagram veröffentlicht. Auf einem Foto lutscht sie an einem Obststück.

von Antonia Raabe (ra)

Vanessa Mai hat mit einem neuen Instagram-Posting unter ihren Fans für Wirbel gesorgt.

Die Schlager-Sängerin veröffentlichte am Mittwoch (26. Juli 2023) mehrere Fotos, auf denen sie in Baggy-Hose, Bauchfrei-Top, weißen Sneakers und schwarzer Sonnenbrille zu sehen ist. Das letzte Bild hatte es dann ganz schön in sich – und war von etwas anderer Sorte, als es eingefleischte Fans von ihr gewohnt sind.

Vanessa Mai lutscht auf Instagram-Foto an Obst

Für das Bild veränderte Vanessa Mai die Perspektive. Die Kamera wurde von oben auf sie gerichtet und ziemlich nah an ihr Gesicht gehalten.

Alles zum Thema Vanessa Mai

Mit ihren großen braunen Augen blickte die 31-Jährige dann direkt in die Linse – und lutschte dabei an einem Obststück, das auf einem Holzspieß steckte. Zwei Haarsträhnen fielen ihr dabei ins Gesicht, ihre silbernen Ohrringe blitzten hervor.

Hier siehst du das Instagram-Posting von Vanessa Mai:

Ihre rund eine Million Followerinnen und Follower reagierten sofort auf die Fotos. Hier liest du einige Kommentare:

  • „Wie kann man nur so schön sein?“
  • „Verführerisch“
  • „So das letzte Bild gefällt mir persönlich am besten“
  • „Wohl bekommt es“
  • „Du Hottie Du“
  • „She is so beautiful“

Vanessa Mai wurde vor zehn Jahren mit der Band „Wolkenfrei“ bekannt. Seit der Auflösung der Musikgruppe ist sie als Solosängerin aktiv, brachte insgesamt neun Alben heraus.

Zudem stand sie immer wieder vor der TV-Kamera, sowohl als Schauspielerin in kleineren Gastrollen, als auch als Teilnehmerin von „Let’s Dance“ und „Schlag den Star“. 2017 heiratete sie ihren Manager Andreas Ferber.