Schlagerstar Konzerte abgesagt: Beatrice Egli hat Corona − so geht es ihr 

Beatrice Egli, Schweizer Schlagersängerin, bei einer TV-Aufzeichnung am 20.11.2020.

Die Schweizer Schlagersängerin Beatrice Egli musste ihr für heute (20. November 2021) geplantes Konzert absagen. Das Foto zeigt sie bei einer TV-Aufzeichnung vor einem Jahr.

Schlagersängerin Beatrice Egli ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Sie befindet sich in häuslicher Quarantäne und hat ihre Konzerte abgesagt.

Bern. Eigentlich wollte Beatrice Egli (33) heute (20. November 2021) in ihrer Schweizer Heimat Gais  auf der Bühne stehen und ihre Fans begeistern. Doch daraus wird leider nichts. Denn die 33-Jährige hat Corona.

Sichtlich geknickt veröffentlichte die Schlagersängerin am Samstag, 20. November 2021, ein Foto auf ihrem Instagram-Kanal. Im Text teilte Beatrice ihren Fans mit, dass sie positiv auf das Coronavirus getestet wurde.

Corona: Beatrice Egli in häuslicher Quarantäne

„Leider musste ich in den letzten Tagen schon einige Termine absagen und kann auch heute nicht in Gais auf der Bühne stehen, auch wenn ich mich schon sehr darauf gefreut habe. Wie so viele andere zurzeit, wurde auch ich positiv auf das Coronavirus getestet.“

Ein Schock für viele Fans, doch Beatrice Egli kann ihre Anhänger beruhigen. „Es geht mir aber gut, ich habe einen sehr milden Verlauf“, teilt sie mit. Allerdings müsse sie die nächsten Tage natürlich in Quarantäne verbringen. „Ich hoffe aber so sehr, dass wir uns ganz bald wiedersehen und gemeinsam feiern und lachen werden! Bis dahin passt auf euch auf und bleibt gesund!“

Beatrice Egli hat Corona: Fans wünschen ihr alles Gute

Unter dem Instagram-Post sammelten sich in kürzester Zeit zahlreiche Genesungswünsche.

  • „Gute Besserung, Beatrice. Wir hoffen, du kannst die Quarantänezeit ausreichend nutzen, um wieder alle Akkus aufzuladen und vollständig zu genesen!“
  • „Gute Besserung, mein Herzi.“
  • „Beatrice, wünsche Dir einen milden Verlauf und natürlich Gute Besserung. Dir trotz allem ein schönes, erholsames Wochenende.“
  • „Huhu Beatrice, hatte letzte Woche auch Corona und war flach im Bett, heute mein erster Tag nach der Isolation. Hoffe, dir geht's einigermaßen gut. Pass auf dich auf und hoffe, du bist bald wieder gesund. Wir werden danach zusammen wieder gemeinsam feiern.“

Die ehemalige „Deutschland sucht den Superstar“-Gewinnerin hatte das Publikum zuletzt auf ihrer „Bunt – Best of Tour“ begeistert. Nach dem Auftritt in Lingen hatte die 33-Jährige eine kleine Tour-Pause eingelegt.

Am 20. November 2021 wollte sie in Gais (Appenzell Ausserrhoden) in einer Schule ein Konzert geben. Das muss nun leider ausfallen, voraussichtlich ebenso wie der Auftritt am 5. Dezember 2021 in Karlsruhe in der Schwarzwaldhalle. Das Wichtigste ist jetzt allerdings, dass Beatrice Egli wieder ganz gesund wird. Das sehen auch ihre Fans so. (susa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.