Andrea Berg Schlagerstar begeistert Fans mit seltenem Pärchenfoto

Sängerin Andrea Berg steht auf der Bühne zur großen Schlagerstrandparty zum 40. Geburtstag von Florian Silbereisen.

Andrea Berg (hier zu sehen am 14. August 2021) zeigt sich sonst nur selten mit Ehemann Uli Ferber

Eigentlich versteckt Schlagersängerin Andrea Berg ihren Ehemann Uli Ferber am liebsten vor der Öffentlichkeit. Jetzt präsentiert sie ihren Fans jedoch ein seltenes gemeinsames Foto.

Seit über 13 Jahren sind Andrea Berg (55) und ihr Ehemann Ulrich "Uli" Ferber (62) glücklich miteinander verheiratet. Während Andrea Berg gerne im Rampenlicht steht, zeigt sich das Ehepaar nur selten gemeinsam in der Öffentlichkeit. Jetzt ist es mal wieder so weit und ein Pärchenfoto der beiden begeistert die Fans.

„Habt einen wunderschönen ersten Weihnachtsfeiertag, ihr Lieben“, schreibt Andrea Berg bei Instagram zu dem Foto. Es zeigt die Schlager-Sängerin und ihren Ehemann Uli Ferber am 1. Weihnachtsfeiertag (25. Dezember 2021) vor einem prall geschmückten Weihnachtsbaum. Andrea Berg hat sich in ein dunkelrotes Dirndl geworfen und auch Uli Ferber hat sich für eine Tracht entschieden. Die Fans freuen sich, die beiden mal wieder gemeinsam zu sehen. 

„Was für ein hübsches Foto“ kommentiert ein Fan bei Instagram. Und ein anderer Anhänger schreibt: „Liebe Andrea, auch wir wünschen dir einen schönen 1. Weihnachtsfeiertag mit deinen Lieben. Ich finde es so schön, dass du immer an uns denkst.“ Und ein User ist der Meinung: „Ihr seht echt toll aus.“

Andrea Berg und der Hotelier und Sportmanager Uli Ferber lernten sich 2003 bei einem ihrer Konzerte in seinem Hotel kennen. Vier Jahre später heiratete das Paar. 

Die beiden sind ein echtes Power-Couple: Uli Ferber hat mit seiner Agentur bereits Fußballer wie die Nationalspieler Mario Götze (29) und Bernd Leno (29) beraten. Andrea Berg gehört zu den erfolgreichsten Musikerinnen Deutschlands - alleine von ihrem 2001 erschienenen „Best-of“-Album verkaufte sie 2,6 Millionen Einheiten. (tab) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.