Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Morgen-Magazin muss umdisponieren – Fans sind vom „Ersatz“ begeistert

Das „Frühstücksfernsehen am Sonntag“-Team vom Privatsender Sat.1. Zu sehen sind: Annika Lau, Daniel Boschmann, Matthias Killing, Marlene Lufen, Alina Merkau, Chris Wackert und Karen Heinrichs.

Das „Frühstücksfernsehen am Sonntag“-Team vom Privatsender Sat.1. Zu sehen sind Annika Lau, Daniel Boschmann, Matthias Killing, Marlene Lufen, Alina Merkau, Chris Wackert und Karen Heinrichs am 5. Oktober 2021.

Männermangel beim Sat.1-„Frühstücksfernsehen“! In Matthias Killing, Chris Wackert und Daniel Boschman waren am Dienstagmorgen (15. März 2022) gleich drei Moderatoren nicht verfügbar.

Ganz alleine auf dem Show-Sofa des Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ musste am Dienstag /15. März 2022) Karen Heinrichs Platz nehmen. Wobei, ganz einsam war sie nicht. Denn erstens hatte sie Fotos ihrer drei Kollegen aufgestellt und zum anderen sprang ein weiterer in die Bresche.

Den „Ersatz“-Moderator kannten die Fans des „Frühstücksfernsehen“ bereits. Ihre Reaktion auf die „Aushilfe“: Pure Begeisterung!

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“: Moderatoren fallen aus – Fans mit eindeutiger Meinung zu „Ersatz“

Während der Sendung setzte sich kurzerhand Lukas Haunerland zu Heinrichs. Der gehört zwar nicht offiziell zur Riege der Moderatoren, ist aber regelmäßig in der Show zu sehen. Meist am Klavier, denn die Sat.1-Kollegen bezeichnen den gebürtigen Ruhrpottler auch als „das musikalische Gewissen des Sat.1 Frühstücksfernsehen“. Diesmal übernahm er aber noch mehr Aufgaben.

Alles zum Thema Sat.1
  • „Fack ju Göhte“ Schauspielerin liebt Eintracht-Frankfurt-Star
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Vanessa Blumhagen macht Fans mit Kuss-Foto neidisch
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Vanessa Blumhagen genießt im Bikini die Sonne – „Tolle Aussicht“
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Moderatorin verrät pikantes Geheimnis über TV-Kollegen – „hatten ein Date“
  • „Club der guten Laune“ Cora Schumacher hat besondere Verbindung zu einem Kandidaten
  • „Frühstücksfernsehen“ Sat.1 postet Foto von Alina Merkau, doch dabei geht was schief
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Alina Merkau erzählt von ihrem „klamottentechnischen Alptraum“
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Britt Hagedorn zurück im TV – was sagen ihre Fans zu dem Comeback?
  • Sat.1 ändert Programm Sender zieht Konsequenzen – Reality-Show verliert Sendeplatz
  • Sat.1-„Frühstücksfernsehen“  Moderatorin Britt Hagedorn sagt in 3 Worten, was sie von der Show hält

Killing und Wackert fehlten übrigens krankheitsbedingt, Boschmann hatte laut Heinrichs andere wichtige Termine.

Die Zuschauerinnen und Zuschauer aber haben zum „Ersatz“-Mann eine eindeutige Meinung. Auf dem Instagram-Kanal der Show schrieben sie:

  • Lukas ist mehr als eine würdige Vertretung. Ich würde gern mehr von ihm sehen.
  • Lukas war eine total erfrischende und tolle Vertretung, hat er ganz ganz toll gemacht. Karen hält absolut tapfer die Stellung, großes Kompliment.
  • Lukas macht das auch super.
  • Karen macht das super und Lukas ist klasse und könnte auch als Moderator immer einspringen!
  • Lukas ist eine absolute Bereicherung für das Frühstücksfernsehen, finde es immer schade, wenn er nicht da ist.
  • Lukas ist super, der rockt das Frühstücksfernsehen zur Not auch alleine.

Viel Lob also für den musikalischen Aushilfsmoderator. Das wird sicher auch den Chefs des Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ nicht entgangen sein. Die wissen aber eh, was sie an ihm haben.

Schließlich schreiben sie über ihn: „Mit seinem unerschöpflichen Repertoire begleitet er jede Stimmung und spielt und singt sich durch den Morgen. Kein Spiel ist ihm zu kindisch, kein Quiz zu albern, kein Gag zu billig und kein Reim zu schlecht.“ Und das kommt offenbar auch bei den Fans gut an. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.