Galeria Karstadt Kaufhof Neue harte Einschnitte – NRW betroffen

RTL Drastische Entscheidung – Sender setzt Show mit Guido Cantz ab

Guido Cantz, Moderator, steht im Hof von Schloss Wahn.

RTL stellt erneut eine Show mit Guido Cantz ein (unser Foto zeigt den Moderator bei einem Pressetermin am 10. August 2021). 

Bittere Nachrichten für Guido Cantz: Der Privatsender RTL stellt schon wieder eine Show mit dem beliebten Moderator ein. 

Ob „Die 100.000 Mark Show“, „Der Preis ist heiß“, oder „RTL Samstag Nacht“ – RTL hat in diesem Jahr bereits so einige tot geglaubte TV-Shows aus der Mottenkiste geholt und in Form von Neuauflagen wiederbelebt. 

Und auch die Konkurrenz des Kölner Privatsenders surft seit einiger Zeit auf der Retrowelle: ZDF holte beispielsweise die Kult-Show „Wetten, dass...“? zurück ins Programm und bei ProSieben flimmert „TV total“ seit dem vergangenen Jahr wieder über die TV-Bildschirme.

RTL stellt Show mit Guido Cantz nach einer Staffel ein

Philipp Schulze (45), unter anderem Chefredakteur der Fernsehzeitschrift TV Spielfilm, erklärte bei den diesjährigen Münchener Medientagen die Strategie der Sender: „Man spricht damit jene Zielgruppe an, die damals als Kind oder Jugendlicher diese Formate geschaut hat und sich nun an die gute, alte Zeit erinnert. Gerade in diesen unruhigen Zeiten scheint etwas Vertrautes, etwas mediale Wärme von damals anzukommen.“

Alles zum Thema RTL

Doch nicht jede Neuauflage entwickelte sich auch zu einem Erfolg: Während RTL mit der „100.000 Mark Show“ und „Der Preis ist heiß“ gute Quoten erzielen konnten, sanken die Zuschauerzahlen bei der satirischen Talkshow „7 Tage, 7 Köpfe“ nach einem gutem Start bei den kommenden Ausgaben deutlich. 

Mehr als vier Monate sind mittlerweile seit der Ausstrahlung der letzten Folge von „7 Tage, 7 Köpfe“ vergangen – und jetzt steht fest: RTL setzt die Show bereits nach einer Staffel wieder ab! 

Gegenüber dem Mediendienst DWDL stellte ein Sprecher von RTL klar: „Es wird vorerst keine neuen Folgen geben“. Besonders bitter ist das für Moderator Guido Cantz (51).

Denn erst vor einigen Wochen hatte RTL die ebenfalls von ihm moderierte Gameshow „Ich setz auf Dich“ abgesetzt. Die Sendung lockte kaum Zuschauerinnen und Zuschauer vor die Bildschirme, eine geplante zweite Ausgabe wurde von RTL kurzfristig direkt aus dem Programm gestrichen.

„7 Tage, 7 Köpfe“ hatte im Jahre 1996 Premiere und wurde von Jochen Busse (81) moderiert. 2005 war vorerst Schluss, bis am 3. Februar 2022 das große Comeback gefeiert wurde. Nun also die Verbannung zurück in die Mottenkiste. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.