+++ EILMELDUNG +++ EM steht still Alle Public Viewings und Events in Köln abgesagt – auch Gänsehaut-Termin betroffen

+++ EILMELDUNG +++ EM steht still Alle Public Viewings und Events in Köln abgesagt – auch Gänsehaut-Termin betroffen

TV-NeuheitProSieben schickt Kebekus-Format ins Rennen – so etwas hat es im TV noch nicht gegeben

Carolin Kebekus, TV-Entertainerin, steht im Studio der «Carolin Kebekus Show» im Studio König.

Carolin Kebekus, hier im November 2022, erhält auf ProSieben eine eigene TV-Show. 

TV-Sender ProSieben zieht ein völlig neues Format aus dem Köcher. So etwas hat es im deutschen Fernsehen tatsächlich noch nicht gegeben.

Neues TV-Format! In „Wir gegen die! Die Kebekus Geschwister Show“ auf ProSieben treten Carolin Kebekus und ihr Bruder David gegen ein prominentes Geschwisterpaar an.

Sie müssen als Team funktionieren und beweisen, dass sie das bessere Geschwisterpaar sind. ProSieben zeigt die neue Show Ende 2023 in der Primetime (20.15 Uhr).

„Wir gegen die! Die Kebekus Geschwister Show“: So funktioniert das neue ProSieben-Format

In jeweils sechs Runden spielen die Geschwister gegeneinander. Wer erkennt welches Gericht von der eigenen Mutter gekocht wurde? Und woran? Wer weiß besser, was die eigene Familie über sie oder ihn sagt? Wer kann einander besser einschätzen? Und was früher unter dem Bett versteckt wurde?

Alles zum Thema Carolin Kebekus

Welche Geschwister trauen sich gegenseitig mehr zu? Und welche Familiengeschichten kommen dabei ans Licht? Wer kann schließlich das Finale für sich entscheiden? Denn bei „Wir gegen die! Die Kebekus Geschwister Show“ geht es um nichts Geringeres als die Geschwister-Ehre.

Carolin Kebekus: „David und ich spielen sehr gerne, zu verschenken haben wir aber nix! Ich liebe wirklich alles an dieser Show! Endlich wieder Kindergeburtstag, nur halt für Erwachsene!“

David Kebekus: „Eine eigene Fernsehsendung war schon immer mein Traum. Jetzt kann ich behaupten, dass das stundenlange Fernsehen gucken in meiner Kindheit keine Zeitverschwendung war, sondern meine Ausbildung. Mit Carolin in einem Team zu spielen ist mir immer eine Ehre! Wir ergänzen uns super. Ich kann alles mit Ball - und sie nicht.“

Jeannine Michaelsen moderiert die erste Geschwister-Show Deutschlands auf ProSieben. Prime Productions produziert vier Folgen von „Wir gegen die! Die Kebekus Geschwister Show“ Ende Februar in Köln. (cw)