+++ AKTUELLE LAGE +++ Vor EM-Spiel in Köln Wegen voller Innenstadt: Deutzer Brücke temporär gesperrt

+++ AKTUELLE LAGE +++ Vor EM-Spiel in Köln Wegen voller Innenstadt: Deutzer Brücke temporär gesperrt

Nächstes Baby und eigener Supermarkt?Pietro Lombardi lüftet geheime Pläne: „Sieht sehr gut aus“

Juror Pietro Lombardi sitzt im April 2023 auf seinem Platz bei der ersten Live-Sendung der Castingshow DSDS.

Pietro Lombardi, hier im April 2023 bei DSDS, lüftete auf Instagram gleich mehrere Geheimnisse.

Geht Pietro Lombardi nun den nächsten großen Schritt? Der Sänger hat auf Instagram gleich mehrere Geheimnisse gelüftet.

Eine eigene Cola, ein Eiscreme-Imperium mit Prinz Poldi und eine Musik-Karriere, die besser kaum laufen könnte: Pietro Lombardi ist das, was viele deutsche Jugendliche als „Macher“ (Platz 2 bei der Wahl zum Jugendwort des Jahres 2022) bezeichnen würden. Denn alles, was der Ex-Mann von Sängerin Sarah Engels anfasst, scheint irgendwie durch die Decke zu gehen – und sich im Umkehrschluss direkt in bares Geld zu verwandeln!

Jüngstes Beispiel: Auf die Instagram-Fan-Frage, wie erfolgreich Pietro denn mit seiner Lombi-Cola sei, antwortete der Sänger, dass man bereits Verkäufe im „mehrfachen siebenstelligen Bereich“ verzeichnen könne. Die Kasse im Hause Lombardi scheint also im Minutentakt zu klingeln. Stichwort Kasse: In derselben Instagram-Fragerunde verriet Dieter Bohlens Kumpel noch eine faustdicke Überraschung. 

Pietro Lombardi will eigenen Rewe-Markt eröffnen 

„Was für neue Projekte sind geplant?“, lautete die klar formulierte Frage eines Fans. Und der Popstar verzichtete auf substanzloses Geschwafel und lüftete ein Geheimnis: „Ich werde, wenn alles klappt, meinen ersten eigenen Rewe-Markt eröffnen. Aber ihr bekommt natürlich Infos. Es sieht sehr gut aus. Rewe-Lombardi klingt gar nicht mal so schlecht, oder?“

Alles zum Thema Pietro Lombardi

Bitte was? Nach der eigenen Eiscreme und der eigenen Cola, die mit 100-prozentiger Sicherheit auch in den Regalen der ersten eigenen Lombardi-Filiale landen dürften, will Pietro nun offenbar auch unter die Marktinhaber gehen.

Genauere Details behielt der 30-Jährige zunächst für sich. Auch eine EXPRESS.de-Anfrage an das Management des DSDS-Siegers von 2011 blieb zunächst unbeantwortet.

Pietro Lombardi kündigt Baby Nummer drei an

Weitaus privater war die Frage, die einem anderen Fan auf der Seele brannte: Es ging um die Familienplanung von Pietro Lombardi und seiner Partnerin Laura Maria Rypa, die im Januar 2023 Eltern eines kleinen Sohnes wurden.

Nehmen Sie hier an der DSDS-Umfrage von EXPRESS.de teil:

„Stimmt es, dass Baby Nummer zwei unterwegs ist?“, wollte der Fan wissen, der umgehend von Pietro korrigiert wurde. „Du meinst Nummer drei?“ Pietro hat bereits einen gemeinsamen Sohn mit Ex-Frau Sarah Engels. 

Doch zwei Kindern sind dem Sänger offenbar nicht genug. „Eins ist klar: Wir wollen auf jeden Fall ein kleines Geschwisterchen für Leano“, kündige Pietro Lombardi an. (cw)