„Raus aus den Schulden“ wieder da Doch was wird jetzt aus Peter Zwegat?

Peter Zwegat: „Raus aus den Schulden“ hieß sein beliebtes Format bei RTL. Unser Archivbild zeigt ihn 2008 in Berlin. Nun soll die Sendung neu aufgelegt werden.

Peter Zwegat: „Raus aus den Schulden“ hieß sein beliebtes Format bei RTL. Unser Archivbild zeigt ihn 2008 in Berlin. Nun soll die Sendung neu aufgelegt werden.

„Raus aus den Schulden“: Die beliebte Sendung kommt zurück auf den TV-Bildschirm. Jedoch gibt es eine maßgebliche Änderung.

Köln. Er ist der wohl sparsamste Raucher, den Fernsehzuschauer kennen: Schuldnerberater Peter Zwegat. Von 2007 bis 2015 flimmerte sein Format „Raus aus den Schulden“ von RTL erfolgreich über die Bildschirme im Wohnzimmer der Leute.

Nun soll es weitergehen: Schon ab 25. Oktober 2021 startet die beliebte RTL-Sendung neu durch.

Peter Zwegat: Er ist nicht mehr bei „Raus aus den Schulden“ dabei

Jedoch wird es eine maßgebliche Änderung geben: Zwegat wird die Zuschauer nicht mehr beehren und Finanztipps geben. 

Das gab RTL nun auch selbst bekannt. Weshalb Zwegat nun nicht mehr dabei ist, wird aus der Info von RTL jedoch nicht deutlich.

Doch was wird nun aus Peter Zwegat? Möglich wäre, dass sich Zwegat mit inzwischen 71 Jahren schlichtweg dazu entscheiden hat, in Rente zu gehen. Lang genug hat er schließlich Menschen in Krisen beraten und ihnen geholfen.

Alles zum Thema RTL
  • Otto Waalkes Karriere, Vermögen, Frauen: Dieser Moment war sein „persönlicher Tiefpunkt“
  • „Let’s Dance“ 2022 Profi-Tänzerin ist vom Finale enttäuscht – „nicht gerecht“
  • „Let’s Dance“ 2022 René Casselly nutzte Schwäche gnadenlos aus – „hat die Nerven nicht behalten“
  • „Let’s Dance“ 2022 Joachim Llambi kann nicht mehr: „Wir sollten das jetzt lassen“
  • „Let’s Dance“ 2022 Sieger und Siegerin mit innigen Küsschen – Publikum will mehr sehen
  • „Let's Dance“ 2022 Wer gewinnt? Entscheidung im Finale gefallen
  • „Let’s Dance“ 2022 Victoria Swarovski lässt im Finale tief blicken
  • „Let’s Dance“ 2022 Die Pochers rechnen kurz vor Finale hart mit RTL-Show ab
  • Tabea Heynig RTL-Star gibt sich für absoluten Spottpreis her – doch das ist verdammt viel wert
  • „Bauer sucht Frau“ Kandidatin Rolinka offenbart Inka Bause intimes Bett-Detail

Bekannt ist allerdings, wer Peter Zwegats Nachfolger wird: Er heißt Stilianos Brusenbach. Laut RTL ist er „Diplom-Volkswirt und Schuldner- sowie Steuerberater“. Er kennt sich also mit dem Thema Geld bestens aus – und wird Zwegat wohl würdig vertreten können. (dok)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.