Corona in Köln Zahlen-Chaos: Korrigierter Inzidenzwert sorgt für Negativ-Rekord 

Nicolas Puschmann Plötzlich sieht er einem Dschungel-Kandidaten zum Verwechseln ähnlich

Nicolas Puschmann, Schauspieler, aufgenommen in der Kulisse der RTL-Fernsehserie "Unter Uns".

Nicolas Puschmann (hier im September 2021) hat seinen Look ziemlich verändert.

Nicolas Puschmann sieht total verändert aus. Der RTL-Star war beim Friseur und hat eine mutigen Typveränderung gewagt. Seine Follower sind gespaltener Meinung. 

Neues Jahr, neuer Mut, neuer Look! Nicolas Puschmann (30) hat sich für den ersten Monat des neuen Jahres auf die Fahne geschrieben, Neues auszuprobieren. „Try january“ nennt sich dieser Trend – also etwas zu tun, was man noch nie gemacht hat.

In seiner Instagram-Story hielt er am Wochenende auch ein Plädoyer fürs Mitmachen. Puschmann: „Für viele mag das immer so ein großes Ding sein. Veränderungen oder was Neues auszuprobieren. Aber Leute – es beflügelt, es belebt und ganz ehrlich: wenn es euch nicht gefällt, könnt ihr es ja wieder ändern, wieder rückgängig machen. Ich bin ein Fan davon, Sachen auszuprobieren. Probieren geht über Studieren.“

Nicolas Puschmann zeig sich mit völlig neuem Look

Und da geht er selbst natürlich mit gutem Beispiel voran. Tags zuvor hatte er in einer spontanen Aktion schon seine Ohrlöcher „reaktiviert“, am Samstag kündigte er dann an: „Für mich gehts noch zum Friseur – mal schauen, was da rauskommt.“

Das Ergebnis präsentierte er am Sonntagmorgen (9. Januar 2022) auf Instagram: blondierte Haare. „Ich liebe meinen neuen Look“, schreibt Nicolas Puschmann zu dem Foto. 

Seine rund 121.000 Followern (Stand: 9. Januar) sind gespaltener Meinung. Lob gibt es von einigen prominenten Freunden wie Nina Moghaddam („Mega!“), Prince Damien („Wow!“) oder Christina Luft („Wer bist denn du? Das nenn ich ja mal eine Typveränderung!“). 

Andere Follower waren weniger euphorisch. In den Kommentaren heißt es auch:

  • Ganz ehrlich??? Dunkel gefällt mir besser.
  • Nicht böse sein, aber ich mochte den alten Look lieber.
  • Ganz ehrlich, gefällt mir gar nicht, dunkel sieht besser aus, aber ist ja alles Geschmacksache.
  • Dunkel siehst du attraktiver und natürlicher aus!!

Einige Fans sehen wegen der blonden Haare sogar eine Ähnlichkeit zu einem Kandidaten des bald startenden „Dschungelcamp“ (ab 21. Januar auf RTL): Filip Pavlovic.

Nicolas Puschmann wurde als der erste „Prince Charming“ bekannt.

In der RTL-Show suchte er einen passenden Partner, sie ist quasi die „Bachelor“-Version für homosexuelle Männer. Mit seinem Auserwählten Lars Tönsfeuerborn (32) ist er inzwischen aber nicht mehr liiert.  (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.