RTL-Moderatorin Victoria Swarovski verrät Tricks für Verwandlung in Sexbombe

Victoria Swarovski, Moderatorin, steht in der RTL-Tanzshow "Let's Dance" im Coloneum.

Victoria Swarovski (hier im Mai im Finale von „Let’s Dance“ 2022) weiß, wie sie ihren Mann zum Strahlen bringt. 

Für Ehemann Werner Mürz verwandelt sich Victoria Swarovski gerne in eine wahre Sexbombe. Wie das aussieht, hat sie nun in einem Interview verraten.

Ein Strahlen in den Augen ihres Mannes macht sie selbst total glücklich. Und Victoria Swarovski (28) weiß genau, wie sie dieses hervorruft.

Seit zehn Jahren kennt sie ihren Ehemann Werner Mürz (45), seit fünf Jahren sind sie verheiratet. Beide sind gebürtige Österreicher, wohnen seit Kurzem aber in München. Und in dem Traumhaus des Paares gibt es einen Raum, in dem sich die RTL-Moderatorin für ihren Liebsten in eine wahre Sexbombe verwandelt. 

Victoria Swarovski verrät Tricks für Verwandlung in Sexbombe

Denn, wer kennt es nicht? Im eigenen Heim darf es auch mal das gemütliche Outfit sein.

Alles zum Thema Victoria Swarovski

„Zu Hause laufe ich ungeschminkt im Schlabberlook herum, sitze auf der Couch und schaue mit meinem Mann irgendeine Serie an. Das ist herrlich. Aber ich will mich ihm auch nicht die ganze Zeit so zeigen“, sagt Swarovski jetzt der „Bunte“. Und dann geht sie in eben jenen besonderen Raum.

Victoria Swarovski weiter: „Also ziehe ich mich dann in mein schönes neues Schminkzimmer zurück, wähle sexy Dessous aus, ein enges Kleid, High Heels und lege Wert aufs Make-up. Wenn ich dann herauskomme und er schaut mich strahlend an, ist das ein wunderschönes Gefühl.“

Eine ungefähre Vorstellung von diesem Anblick dürften die Fans von Victoria Swarovski schon haben. Bei „Let’s Dance“ zeigt sich die Moderatorin schließlich regelmäßig in tollen Kleidern, ist als Model für Bademode oder Unterwäsche auf ihrem Instagram-Kanal aber auch mal freizügiger zu sehen. 

RTL-Moderatorin Victoria Swarovski träumt von Rolle in Blockbuster

Ihre ersten großen Auftritte in Deutschland hatte Swarovski übrigens ebenfalls in der RTL-Tanzshow. Allerdings nicht als Moderatorin, sondern als Kandidatin. 2016 gewann sie die Show gemeinsam mit Profitänzer Erich Klann (35). 

Seit 2018 führt sie an der Seite von Daniel Hartwich (43) durch die Sendung, 2020 war das Duo auch bei „Das Supertalent“ im Einsatz. 

Wenn es nach der zielstrebigen Österreicherin geht, kommen noch einige große Auftritte dazu – auch als Schauspielerin. Erste Erfahrungen hat sie schon gesammelt, etwa im ZDF-„Traumschiff“. Doch dabei soll es nicht bleiben. Mal in einem Blockbuster mitzuspielen, beschrieb sie kürzlich im „Gala“-Interview ein Karriere-Ziel. 

Im Interview mit EXPRESS.de sagte sich schon im März 2021: „Für meine nächste Rolle würde ich mir etwas mit mehr Action wünschen. Einen Heistmovie könnte ich mir super vorstellen, oder Bond-Girl. Letzteres ist natürlich Spaß, aber man darf ja schließlich träumen.“ Beim Anblick seiner Victoria als Bond-Girl würde Werner Mürz jedenfalls ganz sicher aus dem Strahlen nicht mehr heraus kommen. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.