Jetzt ist es offiziell Einigung verkündet: Deutschland erhält Gaslieferungen aus Katar

Motsi Mabuse Besonders auffälliger Look – RTL-Kollegin Birgit Schrowange ist begeistert

Motsi Mabuse auf einem Foto vom 21. Oktober 2021, während der Dreharbeiten für die Graham Norton Show im BBC Studioworks 6 Television Centre.

Moderatorin Motsi Mabuse, hier auf einem Foto vom 21. Oktober 2021, überrascht ihre Fans mit einem ausgefallenen Haar-Style.

Moderatorin Motsi Mabuse sorgt bei einem TV-Auftritt mit einem auffälligen Look für einen echten Hingucker.

Moderatorin Motsi Mabuse (40) überrascht ihre Fans immer wieder aufs Neue mit ausgefallenen Looks. Doch diesmal setzt der „Let's Dance“-Star noch einen drauf – und sorgt mit einer ganz besonders auffälligen Frisur für einen echten Hingucker.

In der BBC-One-Show „Strictly: It takes two“, eine Begleitsendung des britischen „Let's Dance“-Pendants „Strictly Come Dancing“, zieht Motsi in einem tannengrünen Pailletten-Anzug alle Blicke auf sich. Doch nicht nur der schicke Zweiteiler ergattert eine Menge Aufmerksamkeit – dazu begeistert die gebürtige Südafrikanerin ihre Fans mit pinken Haaren! 

Motsi Mabuse überrascht mit pinken Haaren in TV-Show

Motsi Mabuse trägt ihre pinke Mähne in einem kurzen Wellenlook – ihre Augen sind in einem glamourösen Glitzer-Grün geschminkt und auf ihren Lippen glänzt rosa-farbiger Lipgloss. 

Alles zum Thema Motsi Mabuse

Auf ihrem Instagram-Kanal postet die 40-Jährige einen kurzen Ausschnitt aus der Show, in der sie selbst in der Jury sitzt. Selbstbewusst spaziert Motsi ins Studio und legt auf ihrem Weg dorthin noch eine ausgelassene Tanzeinlage hin. Dazu schreibt die hübsche „Let's Dance“-Moderatorin: „Meine Tochter hat gesagt, das hier sei ihr Lieblings-Haarstyle.“ 

Motsis Fans scheinen ihren ausgefallenen Style ebenfalls zu feiern. In den Kommentaren schreibt eine Nutzerin: „Du siehst super aus! Ich liebe den Anzug und deine Haare!“ Eine weitere Followerin schreibt: „Dein Style sieht einfach mega aus!“ Auch Fernseh-Kollegin Birgit Schrowange ist begeistert und hinterlässt Flammen- und Herzen-Emojis unter Motsis Beitrag. (lg) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.