+++ Eskalation im Nahen Osten +++ Armeesprecher bestätigt Angriff des Iran hat begonnen – Dutzende Drohnen Richtung Israel gestartet

+++ Eskalation im Nahen Osten +++ Armeesprecher bestätigt Angriff des Iran hat begonnen – Dutzende Drohnen Richtung Israel gestartet

„Let's Dance“Ex-Kandidatin begeistert Fans mit Bikini-Schnappschüssen

Rebecca Mir, Model, kommt zum 47. Deutschen Filmball ins Hotel Bayerischer Hof.

Die ehemalige „Let's Dance“-Teilnehmerin Rebecca Mir (hier auf einem Foto vom 18. Januar 2020) verwöhnt ihre Fans mit sexy Schnappschüssen.

Oh, wow! Die ehemalige „Let's Dance“-Teilnehmerin Rebecca Mir präsentiert ihre Kurven in einem sexy Bikini – ihre Fans kennen kein Halten mehr.

Was macht Rebecca Mir (30) da bloß wieder mit ihren Fans? Die TV-Moderatorin lässt bei Instagram alle Hüllen fallen – zumindest fast.

Nur mit einem knappen Bikini bekleidet, zeigt die ehemalige „Let's Dance“-Kandidatin was sie hat. Dieses Fotos sind garantiert nichts für Personen mit Bluthochdruck!

Die Schnappschüsse hat Rebecca Mir am Sonntag (1. Mai) bei Instagram veröffentlicht. Auf dem ersten Foto räkelt sich die ehemalige „Germany´s Next Topmodel“-Teilnehmerin lasziv in der Ecke eines Balkons.

Alles zum Thema Rebecca Mir

Nur mit einem grün-weißen Bikini mit Blumenmuster bekleidet blickt Rebecca Mir verführerisch in die Kamera, während sie sich mit der linken Hand in den Haaren herumspielt. Auf dem zweiten Foto steht dann der Bikini im Mittelpunkt.

Und auf dem dritten Bild wird noch einmal sexy am Strand gepost – Heidi Klums (48) harte GNTM-Schule scheint sich ausgezahlt zu haben. Rebecca Mirs Fans sind begeistert der heißen Bilder.

Hier eine kleine Auswahl von Kommentaren bei Instagram unter ihrem Post:

  • „Super hot. Bin Fan, seit du bei GNTM warst.“
  • „Mega sexy.“
  • „So heiß...“
  • „Du bist meine Traumfrau.“
  • „Tolle Frau, die Rebecca.“

So lief es für Rebecca Mir bei „Let's Dance“

Rebecca Mir nahm 2012 an der fünften Staffel von „Let's Dance“ teil. Bei der beliebten RTL-Show reichte es für sie im Finale leider nur für den zweiten Platz.

Sie wird es verkraftet haben: Denn in der Show lernte sie ihren späteren Ehemann, den Profitänzer Massimo Sinató (41), kennen. Die beiden verliebten sich ineinander, sind bis heute ein Paar und haben ein gemeinsames Kind – es ist die „Let's Dance“-Liebesgeschichte schlechthin! (tab)