+++ EILMELDUNG +++ „Geht gerade gut zur Sache“ Starkes Gewitter in Köln – Meteorologe reagiert direkt

+++ EILMELDUNG +++ „Geht gerade gut zur Sache“ Starkes Gewitter in Köln – Meteorologe reagiert direkt

Fans jubeln vor Begeisterung„Let’s Dance“-Star Ekaterina Leonova zeigt sich nur in sexy Dessous

Detlef Soost mit Ekaterina Leonova in der elften Live-Show der 17. Staffel der RTL-Tanzshow Let s Dance im MMC Coloneum.

Ekaterina Leonova (hier mit Detlef Soost in der vergangenen Staffel von „Let’s Dance“), zeigt sich nun in Dessous.

Ekaterina Leonova ist durch „Let’s Dance“ längst zum Star geworden. Nun hat sie auch einen Model-Job an Land gezogen – und zeigt sich in Dessous. 

von Simon Küpper (sku)

Jetzt zeigt sich „General Ekat“ von ihrer weichen Seite! Bei „Let’s Dance“ hat sich Ekaterina Leonova (37) den Ruf als knallharte Tanztrainerin verdient, die ihre Promi-Schüler zur Hochleistung treibt. 

Auf Instagram können die Fans sie nun aber ganz anders erleben: Dort liegt sie verträumt in einem kuscheligen Bett, neben sich eine Tasse Kaffee. Bekleidet ist sie dabei nur mit aufreizenden Dessous – noch knapper als bei ihren Tanz-Auftritten. 

Ekaterina Leonova zeigt sich in aufreizenden Dessous

Ein hellblauer BH mit Spitzen-Elementen und zwei Goldketten als Blickfang, dazu das passende Höschen – der Anblick lässt die Fans der 37-Jährigen vor Begeisterung jubeln.

Alles zum Thema Ekaterina Leonova

In den Kommentaren überschlagen sie sich mit Komplimenten, dort heißt es unter anderem:

  1. Wow! Ekat du bist einfach die schönste von innen wie von außen.
  2. Einfach eine wunderschöne Frau mit einem Herzen aus Gold.
  3. Oh mein Gott, wie kann man nur so wunderschön sein?
  4. So eine unglaubliche Naturschönheit bist du!

Durch ihre Auftritte in der RTL-Tanzshow ist die gebürtige Russin zum großen Star des deutschen TV geworden. Nicht nur, dass sie mehr als 300.000 Fans auf Instagram hat, auch tritt sie immer wieder in anderen Fernsehshows auf.  Inzwischen gehört Ekaterina Leonova etwa zur Jury der RTL-Show „Das Supertalent“. 

Die Dessous-Aufnahmen sind das Ergebnis eines Modeljobs für die Unterwäsche-Marke Lascana.

Hier siehst du das Video von Ekaterina Leonova in Dessous:

Nachdem sie die Tanzshow „Let’s Dance“ dreimal (2017 - 2019) in Folge gewonnen hatte, war sie zwei Staffeln lang nicht mehr Teil des Profi-Ensembles. 2022 feierte sie ihr Comeback, in diesem Jahr schaffte sie es mit Detlef Soost erstmals wieder ins Finale der Show. 

Ihren Job bei einer Münchener Firma hat sie inzwischen wieder an den Nagel gehängt, dafür bekommen Tanz-Fans sie nun auch wieder mehr auf der Tanzfläche zu sehen: ab dem 29. Oktober 2024 auf großer „Let’s Dance“-Livetour durch Deutschland.