„Let's Dance“-Star ungewöhnlich freizügig Ekaterina Leonova grüßt aus dem Urlaub – nur im knappen Bikini

Ekaterina Leonova (hier 2016 in Köln) hat Urlaubs-Fotos aus der Türkei veröffentlicht.

Ekaterina Leonova (hier 2016 in Köln) hat Urlaubs-Fotos aus der Türkei veröffentlicht.

Ekaterina Leonova am Bug eines Schiffes. Am Körper trägt sie nur einen knappen Bikini. Um sie herum blauer Himmel und blaues Meer. Ihre Fans auf Instagram kennen kein Halten mehr.

Eigentlich kennt man Ekaterina Leonova nur im Tanzkleid – jetzt hat sich der „Let’s Dance“-Star allerdings ungewöhnlich freizügig gezeigt. Ganz offensichtlich genießt die Profitänzerin ihren Urlaub.

Den hat sich Ekaterina Leonova auch redlich verdient. Schließlich liegen bewegte Zeiten hinter der hübschen Brünetten. Ende 2021 hatte sie ihre Fans mit der Meldung geschockt, dass sie ihren Arbeitgeber RTL verlassen und umziehen müsse.

Ekaterina Leonova: Neuer Job bei RTL – den Urlaub redlich verdient

Inzwischen hat sie einen neuen Job bei RTL – dem Sender, den sie liebevoll ihre „Eltern“ nennt. Ekat hat ihr Schauspieldebüt in der neuen Serie „Der Schiffsarzt“. Auch wenn der „Let’s Dance“-Star dabei die Rolle einer Tänzerin ausfüllen sollte, es sind natürlich völlig neue Gewässer für die 35-Jährige.

Alles zum Thema Ekaterina Leonova

Da dürfte ein kleiner Urlaub willkommen sein. Endlich mal wieder die Seele baumeln lassen! Und das genießt Ekaterina Leonova auch ganz offensichtlich in vollen Zügen.

Auf den Fotos steht die Profitänzerin am Bug eines Schiffes. Um sie herum nur blaues Wasser und blauer Himmel. Die Sonne strahlt auf ihren perfekt trainierten Körper.

„Let's Dance“-Star Ekaterina Leonova ungewöhnlich freizügig: „Ja, ich bin ein Naturkind“

Bekleidet ist sie nur mit einem knappen roten Bikini. Ihren Rücken hat sie der Kamera zugewandt, in der Hand hält sie ein Halstuch, das sie weit nach oben in den Wind streckt. Die Pose bringt Ekaterinas endlos langen Beine perfekt zur Geltung.

„Welche unglaubliche Kraft hat die Natur“, schwärmt der „Let’s Dance“-Star in dem Beitrag auf Instagram. „Sonne, Wasser, Wind… ich atme tief, ich vergesse alles… ich fühle mich wieder wie ein kleines Kind… ich denke nicht an die Vergangenheit oder an die Zukunft, ich bin hier und fühle mich einfach glücklich.“

Das befreiende Lachen auf den Fotos betont dieses Gefühl der Ausgeglichenheit mit der Natur, von dem Ekaterina Leonova spricht. „Ja, ich bin ein Naturkind“, gesteht sie.

Ekaterina Leonova im Bikini: Für Fans gibt es kein Halten mehr

Für die Fans gibt es auf jeden Fall kein Halten mehr. Unter dem Beitrag türmen sich die Komplimente.

„Wow, wow, wow“, schmelzt ein User förmlich dahin bei dem Anblick. Ein anderer User schreibt in Anspielung darauf, dass sie am Bug eines Schiffes steht: „Eine sehr schöne Gallionsfigur!“

Weitere Kommentare lauten:

  • „Wow, du siehst traumhaft schön aus“
  • „Wie unglaublich schön bist du, wunderschön“
  • „Omg, was für eine Frau“
  • „Ich kann deine Worte sehr gut nachvollziehen. Tolle Fotos von dir!“
  • „Wow, du siehst wunderschön aus, einfach perfekt! Wünsche dir viel Spaß im Urlaub“

Anderen Userinnen und Usern verschlägt es anscheinend völlig die Sprache und schicken stattdessen eine Reihe von Flammen-Emojis und rote Herzen.

Wie dem Beitrag zu entnehmen ist, befindet sich Ekaterina Leonova übrigens gerade im Urlaub in der Türkei. Wir hoffen, dass der „Let’s Dance“-Star die Tage am Wasser und in der Sonne weiter so ausgiebig genießen kann – und dass uns Ekat vielleicht noch mit weiteren Bikini-Fotos auf dem Laufenden hält. (jv)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.