Katja Burkard Moderatorin bringt Köln zum Jubeln – daran ist auch ihr Outfit schuld

Katja Burkard lacht bei der Verleihung der Goldenen Kamera im März 2019 in die Kamera.

Moderatorin Katja Burkard hat mit einem neuen Foto ihre Kölner-Fans begeistert. Das Bild ist im März 2019 entstanden.

Katja Burkard verzückt ihre Fans regelmäßig mit neuen Fotos auf ihrem Instagram-Profil. Mit ihrem  neuesten Bild hat sie besonders die Kölnerinnen und Kölner begeistert.

TV-Moderatorin Katja Burkard (57) hat auf ihrem Instagram-Profil ein neues Foto hochgeladen, bei dem besonders die Herzen ihrer Kölner Abonnentinnen und Abonnenten höhergeschlagen haben dürften.

Der Schnappschuss zeigt die 57-Jährige nämlich vor einer ganz besonderen Kulisse: Hinter ihr erstrahlt bei schönstem Wetter das Wahrzeichen Kölns: der Dom. Die Skyline wird vor makellosem blauen Himmel perfektioniert durch den Rhein, den Musical Dom und die Hohenzollernbrücke.

Katja Burkard: RTL-Moderatorin lässt Herzen ihrer kölschen Fans höher schlagen

Kölsches Herz, was willst du mehr? Diese Frage kann man sich bei dem einmaligen Anblick glatt stellen. Doch damit noch nicht genug: Katja Burkard selbst setzt dem perfekten Bild das Krönchen auf.

Alles zum Thema Instagram

Denn: Die „Punkt 12“- Moderatorin ist in den Kölner Stadtfarben rot und weiß gekleidet. Einen roten gebundenen Rock kombiniert sie nämlich mit einem rot-weiß gestreiften T-Shirt.

Und der RTL-Moderatorin scheint es sichtlich gutzugehen. Aufgestützt auf einem Geländer schwebt sie förmlich vor der besonderen Kulisse. „Wetter zum Abheben plus Feiertag morgen…“, schreibt sie fröhlich zu dem Schnappschuss.

Auch ihre Fans lieben die Aufnahme und wünschen dem bekannten RTL-Gesicht einen schönen Feiertag. „Wow, toll siehst du aus“ und „Die Sonne ist genauso schön wie du“ sind nur zwei der Komplimente, die unter dem Foto zu lesen sind. (ra)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.