Kate Middleton Party zum 40. Geburtstag abgeblasen – wegen Prinz William

Der britische Prinz William (34) und Herzogin Kate (35) verlassen am 17.03.2017 den Élyséepalast in Paris (Frankreich), nachdem sie vom französischen Staatspräsidenten Hollande empfangen wurden.

Kate Middleton und ihr Ehemann Prinz William bei einem Besuch in Paris.

Man sieht sie ihr wirklich nicht an, aber Kate Middleton wird am Sonntag (9. Januar 2022) bereits 40 Jahre alt. Groß feiern wird die Herzogin von Cambridge aber nicht. Der Grund ist Prinz William.

40 Jahre wird Kate Middleton am Sonntag bereits. Aus Waity Katy wurde eine der beeindruckendsten Frauen ihrer Generation. Groß feiern will die Herzogin von Cambridge ihren Ehrentag aber nicht, wie es in englischen Medien heißt. Der Grund sei auch ihr Mann Prinz William.

Klar, große Feiern gebühren sich für Kate in Zeiten von Corona eh nicht. Doch es gibt noch einen anderen Grund, warum die Noch-39-Jährige ihren Geburtstag am Sonntag nicht groß feiern möchte.

Kate Middleton wird am Sonntag 40 Jahre alt

Sie wolle lieber mit ihrem Mann gemeinsam feiern, so die britische „Sun“. Der wird nämlich – sollte es die Corona-Lage bis dahin zulassen – zu seinem 40. Geburtstag im Juni eine riesige Party von Queen Elizabeth II. spendiert bekommen. Noch ist unklar, wo. Windsor Castle oder Sandringham sind im Gespräch. Klar ist aber, die Feier dürfte riesig werden.

Alles zum Thema Social Media
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • Die süßeste Szene der Saison Mini-Fan Luis schafft es in Saisonrückblick der Bundesliga
  • Formel 1 Mit 700.000-Euro-Uhr & Lamborghini-Yacht: Hier protzt MMA-Star McGregor in Monaco
  • „Bridgerton“ Schauspielerin spricht über psychische Probleme: „Ich will überleben“
  • Superstar in Europa Billie Eilish singt sich in Bonn warm – Wiedersehen in Köln
  • Nach Zverev-Horror Freundin Sophia Thomalla geschockt: „Mein Herz zerschellte in tausend Teile“
  • „Was ist dein scheiß Problem?“ FC-Kickerin zeigt sich sinnlich am Strand: Fans haben klare Meinung
  • Schmerzhafter Schnapper-Clip Hund beißt Internet-Star in die Hoden – „Jeder Mann konnte es spüren“
  • „Traumfrau“ Für Rammstein-Show: Hier zeigt sich Ex-Box-Queen Regina Halmich im knappen Rocker-Outfit
  • Skandal-Stream YouTuber (23) sorgt mit Livestream für Eklat – „1500 Euro? Die piss ich, du Geringverdiener“

Durchaus sinnig also, dass Kate ihren Geburtstag einfach mit dem von Ehemann William zusammenlegt. Demnach wolle Kate Middleton an diesem Wochenende nur im kleinen Familienkreis feiern. So zitiert die „Sun“ eine nicht namentlich genannte Quelle: „Für die Herzogin, die privat mit ihrer Familie feiern wird, ist es in diesem Jahr ein sehr bescheidener Anlass. Natürlich ist sie sich der aktuellen Situation bewusst. Sie wird von ihren Lieben umgeben sein und das ist alles, was zählt.“

Für die Queen wäre die große Geburtstagsfeier ein Segen. Sie liebe solche Anlässe, heißt es von Royals-Experten aus England. „In ihrem Platin-Jubiläumsjahr gibt es viel, auf das sie sich freuen kann, und da sowohl William als auch Kate 40 werden, ist dies eine zusätzliche Ausrede zum Feiern“, wird Royals-Kennerin Ingrid Seward von der „Sun“ zitiert.

Pünktlich zu ihrem Geburtstag wurde auf dem Instagram-Account von Kate und Prinz William nun auch noch ein neues Foto der Herzogin geteilt. Und es ist wirklich atemberaubend.

Wir sehen Kate Middleton in einem langen weißen Kleid von Stardesigner Alexander McQueen. Sie trägt die Ohrringe der verstorbenen Diana. Eine wahre zukünftige Königin. Das sehen auch ihre Anhänger und Anhängerinnen so. „Es gibt nur ein Wort dafür: Königin“, heißt es beispielsweise bei Instagram. Oder: „Atemberaubend schön!“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.