Eklat in Kölner City Promi-Pärchen: Blitz-Trennung einer Blitz-Liebe

nino de angelo kuschelnd kate merlan

Kate Merlan mit Ex-Freund Nino de Angelo. 

Köln – So schnell ihre Liebe begann, so schnell endet sie auch wieder – und das mit einem Knall.

Das Kölner TV-Sternchen Kate Merlan (30, „Get The F* Out Of My House“, hier mehr zur Show nachlesen) und Sänger Nino de Angelo (54, „Jenseits von Eden“) sind kein Paar mehr.

kate merlan freundin

Kate Merlan (hier mit einer guten Freundin auf einer Kölner Party) hat erstmal genug von den Männern.

Hier die schnelle Love Story von Kate Merlan und Nino de Angelo nachlesen.

„Ich habe die Beziehung beendet, ich hatte genug davon“ , erklärte sie uns am Donnerstag. „Bei uns hat es in den letzten Wochen immer mehr gekriselt, wir haben auch immer weniger gemeinsam unternommen. Nino war immer wieder eifersüchtig, wollte mich kontrollieren, wir haben nur noch aneinander vorbeigeredet.“

Es hätte aber auch einen konkreten Anlass gegeben, sagt Kate. „Am Karnevalsfreitag tauchte er dann plötzlich in Köln auf, als ich mit Freunden in einem Restaurant feiern war. Da hat er mir mitten in der City, teilweise auch auf offener Straße eine Szene gemacht. Da kamen Sprüche wie: „Wieso triffst Du dich mit anderen Männern?“, „Wie ziehst Du dich an?`“ „Meine Frau hat gar nicht mit anderen Männern zu reden!“ und so weiter. Dann ist er einfach abgedampft.“

Kate Merlan fand Nino de Angelo peinlich

Für Kate ein No-Go. „Das war total peinlich, ein Blamage für uns alle. Ich habe dann noch meinen Geburtstag am Sonntag abgewartet und ihn am Montag danach zur Rede gestellt. Da wir uns in dem Telefonat wieder nur gestritten haben, habe ich dann Schluss gemacht. Er wollte, dass wir Freunde bleiben und uns diese Woche nochmal zum Essen treffen – aber ich will jetzt erstmal nur noch meine Ruhe haben.“

Die schöne Kölnerin betont auch: „Nino hält sich einfach nie an Absprachen, das hat auf Dauer einfach genervt.“ Das Partnertattoo (ein „N" für Nino an ihrem Finger) möchte sie trotzdem behalten - auch wenn sie davon ausgeht, dass er sein „K" entfernen lassen wird.

Nino de Angelo bestätigt die Trennung

Auch de Angelo bestätigte die Trennung gegenüber „Bild“, sagte: „Ich bin wieder Single! Das ging alles zu schnell.“

nino de angelo kate merlan tattoo

Das Paar-Tattoo möchte Kate Merlan behalten.

Dabei sei er es gewesen, der aufs Gaspedal trat, zu ihr ziehen wollte – sagt zumindest Kate. „Er hat immer wieder von Kindern gesprochen und von Hochzeit, das ging mir dann aber auch zu schnell. Ich möchte nicht die Ehefrau Nr. 5 sein, das war mir alles zu unsicher. Ich möchte einen zuverlässigen Mann fürs Leben, keinen Mann für jede.“

Wollte Nino de Angelo Kate Merlan ändern?

Und: „Er hat sich in mich verliebt, weil ich so bin wie ich bin, weil ich mich so anziehe und meinen eigenen Kopf habe. Aber jetzt wollte er mich ändern. Das möchte ich aber nicht.“

Blitz-Trennung der Blitz-Liebe! Was Nino zu Kates Vorwürfen sagt, ist nicht bekannt – für uns war er am Donnerstag nicht erreichbar.

Kate Merlan möchte „Krieg zwischen uns“ vermeiden

Kate jedenfalls macht klar:  „Mir geht es jetzt gut mit dieser Entscheidung. Ich habe jetzt wieder viele Dating-Anfragen bekommen. Auch mein Ex-Freund hat sich gemeldet und möchte mich zurück. Aber ich habe jetzt erstmal genug von den Männern. Ich brauche jetzt erstmal Luft zum Atmen. Die hat mir Nino ja genommen.“

Sie möchte ihn jetzt erstmal nicht mehr sehen – aber auch möglichst kein böses Blut mehr, betont die Kölnerin. „Ich hoffe, dass das jetzt nicht in einem Krieg zwischen uns ausartet. Es gibt so viele Sachen, die passiert sind, die ich bewusst zurückhalte und ich möchte, dass wir uns in Zukunft einfach aus dem Weg gehen.“

(exfo)

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.