Live-Ticker Schwere Erdbeben erschüttern Türkei und Syrien: Bis zu 23 Millionen Menschen betroffen

Wow, das geht alles schnell! Promi-Pärchen erklärt seine Blitz-Liebe

nino de angelo kuschelnd kate merlan

Kate Merlan mit Ex-Freund Nino de Angelo. 

Köln – Andere Paare brauchen für solche Pläne Jahre.

Bei Kate Merlan (30) und Nino de Angelo (54) geht aber alles ganz schnell. Gerade noch frisch verliebt (hier mehr dazu nachlesen), suchen das TV-Sternchen („Get The F* Out Of My House“) und der Sänger („Jenseits von Eden“) gerade eine neue gemeinsame Wohnung in Köln.

Bei uns erklären beide ihre Blitz-Liebe.

Unter die Haut gehen sie sich  – buchstäblich. Denn obwohl sie sich erst vor acht Wochen kennenlernten, haben Kate und Nino schon ein Pärchen-Tattoo.

Alles zum Thema Facebook

Kate Merlan und Nino de Angelo haben Pärchen-Tattoo

Der erste Buchstäbe vom Namen des anderen prangt stolz auf ihren Fingern. „Wir wollen schnellstmöglich zusammenziehen und heiraten“, erzählt Kate uns beim Treffen in Köln fröhlich. „Es soll das perfekte Liebesnest werden.“

Denn: „Wir haben direkt gemerkt, dass es zwischen uns passt und haben keine Lust auf eine Fernbeziehung.“

Wer ihr Strahlen sieht, wenn sie über ihn spricht, weiß: Da hat’s zwei so richtig erwischt. Kate über Nino: „Es war Liebe auf den ersten Blick, und ich liebe alles an ihm. Wir ergänzen uns beide perfekt und sind beide emotionale Rebellen.“

Verlobt im Turbo-Tempo

Und auch Nino schwärmt über Kate: „Ich liebe ihre Persönlichkeit, ihr Erscheinungsbild, ihre Aura. Sie hat mich aber nicht nur optisch sofort angesprochen. Kate ist ein sehr positiver Mensch mit einer starken Persönlichkeit, doch zugleich auch mit einer großen Verletzlichkeit.“

Was für ein Kompliment! Dass bei ihnen alles schneller gehe als für die meisten „normal“ ist, ficht die beiden nicht an.  „In der Liebe kann jedermann sein Tempo selbst entscheiden“, betont Kate.

Darum zieht Nino de Angelo nach Köln

Und Nino musste auch nicht lange nachdenken, ob er für Kate auch umzieht. „Wenn man eine Beziehung führt, dann möchte man nahe beim Partner sein und viel Zeit mit ihm verbringen“, stellt er klar. „Und es spricht mehr dafür, nach Köln zu ziehen, als dass sie zu mir in den Norden kommt. Ich habe selbst 37 Jahre in Köln gewohnt, meine Mutter und meine Kinder leben auch dort.“

Wow!

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.