Zu Tode gehungert Influencerin Josi Maria hat Kampf gegen Magersucht verloren

Magersucht

Josi Maria ging immer ganz offen mit ihrer Magersucht um.

Gran Canaria – Sie war jung, schön und erfolgreich, aber schwer krank. Die deutsche Influencerin Josi Maria ist an den Folgen einer Magersucht gestorben – mit nur 24 Jahren.

Nach jahrelanger Magersucht: Deutsche Influencerin Josi Maria ist tot

Mit ihrer Essstörung ging die junge Frau immer offen um und warnte ihre rund 117.000 Instagram-Follower vor der heimtückischen Krankheit. Doch jetzt ist es für Josi Maria zu spät. Die Bloggerin war so geschwächt, dass ihr Herz  einfach aufgehört hat zu schlagen.

Alles zum Thema Social Media

Dabei schien es ihr in letzter Zeit ganz gut zu gehen. Die Blondine ließ ihre Fans an ihrem Alltag teilhaben und zeigte sich zum Beispiel fröhlich beim Kochen. Mit ihrem Tod im Urlaub hatte niemand gerechnet.

Dabei war Josis langer Kampf gegen die Magersucht ein ständiges Auf und Ab. Zwischenzeitlich war die 24-Jährige nur noch Haut und Knochen.

Josi Maria an Magersucht gestorben: Mutter trauert um verstorbene Tochter

Ihr plötzlicher Tod hinterlässt nun eine große Lücke. Auf Instagram trauert ihre Mutter und widmet ihrer verstorbenen Tochter emotionale Zeilen: „Einen Tag zuvor hielt ich dich, liebe Josi, noch im Arm, wir gingen shoppen und du freutest dich auf Weihnachten und deinen Urlaub. In der darauffolgenden Nacht bist du friedlich im Schlaf auf Gran Canaria in den Armen deiner Freundin eingeschlafen. Dein Herzchen hörte einfach auf zu schlagen”, schreibt ihre Mutter auf Instagram.

Und weiter heißt es: „Ich vermisse dich so sehr, mein Engel. Du bist so ein wertvoller Mensch. Hast uns viel positive Energie gegeben und uns zum Lachen gebracht. Deine Herzlichkeit und Wärme, die du uns gegeben hast. Ich habe dich so lieb und werde dich immer in meinem Herzen tragen. Du fehlst mir so sehr. Deine Mami.“

Und auch ihre Follower, die vom plötzlichen Tod ebenso überrascht wurden, drücken in dem sozialn Netzwerk ihre Trauer aus. Unter den letzten Postings der Influencerin finden sich nun zahlreiche Kommentare, in denen Fans ihr Beileid ausdrücken. (cf)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.