„Die Höhle der Löwen“ Nach Abschluss der zwölften Staffel: RTL überrascht mit Show-Plänen

Melina Neumann (r.) und Ana Hansel haben einen Deal mit Ralf Dümmel und Nils Glagau (l.). Sie investieren 160.000 Euro für 20 Prozent der Anteile an HistaFit.

Am vergangenen Montagabend (17. Oktober 2022) sahen die Fans das Finale der zwölften „Die Höhle der Löwen“-Staffel. Das Foto zeigt die Gründerinnen Melina Neumann (r.) und Ana Hansel gemeinsam mit den Investoren Ralf Dümmel und Nils Glagau (l.).

Am Montagabend (17. Oktober 2022) sahen die Zuschauerinnen und Zuschauer das Finale der zwölften „Die Höhle der Löwen“-Staffel. Am Dienstag (18. Oktober) überraschte TV-Sender RTL mit einer Ankündigung.

Staffel zwölf ist Geschichte! Am Montagabend (17. Oktober 2022, 20.15 Uhr) sahen die Zuschauerinnen und Zuschauer das Finale der zwölften „Die Höhle der Löwen“-Staffel. Wie Vox-Eigentümer RTL am Dienstag bekannt gab, schalteten im Schnitt 1.85 Millionen Menschen ein, wenn das Investment-Team im Kampf um spektakuläre Deals die Ellenbogen ausfuhr. 

Außerdem verriet RTL, dass man noch vor dem Start der 13. TV-Staffel (Frühjahr 2023) etwas ganz Besonders vorhabe. So etwas hat es in der Historie der Start-up-Show tatsächlich noch nicht gegeben. 

„Die Höhle der Löwen“: Mega-Neuheit nach Staffel-Ende

„Über die gesamte Herbst-Staffel erzielte ‚Die Höhle der Löwen‘ sehr gute Quoten: Im Durchschnitt erreichten die acht neuen Folgen 14.2 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen“, so RTL in einer Pressemitteilung.

Alles zum Thema RTL

„Mit insgesamt sechs von acht Folgen sicherte sich ‚Die Höhle der Löwen‘ die Marktführerschaft in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen.“

Bereits fix: Vox zeigt die kommende 13. Staffel im Frühjahr 2023. Der genaue Starttermin ist allerdings noch unklar. 

Doch die Fans der Start-up-Show müssen keinesfalls bis 2023 warten, ehe es auf Vox die nächsten spektakulären Deals zu sehen gibt.

„Die Höhle der Löwen“: Noch 2022 nächster Schlagabtausch

Die Investorinnen und Investoren liefern sich noch in diesem Jahr den nächsten hitzigen Schlagabtausch. Und zwar im Rahmen einer exklusiven Weihnachts-Sondersendung, wie RTL offenbarte. 

„Im allerersten Weihnachts-Special überhaupt kämpfen Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Nils Glagau, Dagmar Wöhrl und Ralf Dümmel in der festlich geschmückten Höhle um die Gründerinnen und Gründer mit den besinnlichsten, fröhlichsten und schönsten Geschäftsideen“, so RTL. Wann der besinnliche Investment-Spaß im Fernsehen zu sehen sein wird, ist aber auch in diesem Fall noch völlig unklar. (cw)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.