Jahre nach der Scheidung  So ist die Beziehung zwischen Heidi Klum und Ex-Mann Seal

Heidi_Klum_Seal

Heidi Klum war sieben Jahre lang mit dem Sänger Seal verheiratet. 

Los Angeles – Es sollte für immer sein: Topmodel Heidi Klum (46) und der Sänger Seal (57) gehen schon lange getrennte Wege.

Dabei waren sie sieben Jahre lang ein glückliches Paar – doch die Ehe scheitert und endet 2014 in einem Rosenkrieg. Das Einzige was die beiden offenbar noch verbindet: Ihre vier Kinder.

Glückliche Heidi Klum: Mit Tom „passt es einfach”

2019 gibt Heidi ihrem 16 Jahre jüngeren Freund Tom Kaulitz (30) das Ja-Wort. Seitdem sind sie unzertrennlich.

„Wenn wir unsere Türen schließen und zu Hause sind, dann wollen wir ständig zusammen sein”, so Heidi in einem Interview mit der britischen Zeitschrift „Red”.

Klum_Kaulitz

Heidi Klum und Tom Kaulitz haben im Sommer 2019 geheiratet.

Zudem verstehe er sich sehr gut mit ihren Kindern und sie mit ihm, erzählt sie weiter. 

Hier lesen Sie mehr: So wild war es wirklich: Heidi Klum zeigt erstmalig Hochzeitsvideo mit Tom Kaulitz

Heidi und Tom haben einfach die gleichen Ansichten und Werte. Es „passt einfach”, stellt die 46-jährige GNTM-Jurorin fest.

Doch ihre jetzige und vergangene Ehe unterscheiden sich grundlegend voneinander. 

Heidi_Klum_Seal

Heidi Klum war sieben Jahre lang mit dem Sänger Seal verheiratet. 

In diesem Zusammenhang offenbart Heidi Klum, wie sie jetzt mit ihrem Ex-Mann Seal auskommt.

Heidi Klum: Es ist nicht immer leicht mit Seal

„Wir geben uns die größte Mühe, unsere Kinder gemeinsam großzuziehen. Aber manchmal ist es hart”, gesteht Heidi.

Mit Seal hat Heidi Klum drei gemeinsame Kinder, Henry (15), Johan (13) und Lou (10). Ihr Töchterchen Leni (15) hat der Sänger später adoptiert.

„Wir versuchen es so gut wir können”, so das Model.

Schließlich gäbe es immer einen Grund, warum man nicht mehr mit jemandem zusammen sei.

Hier lesen Sie mehr: Auch das noch: Corona-Angst bei Heidi: Großes GNTM-Finale fällt flach

Seal war von der Hochzeit seiner Ex auch alles andere als begeistert.  

Als Familie müsse man jedoch an einem Strang ziehen, dann würde es auch klappen.

Heidi Klum hat aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt und möchte sich nun mehr auf die Gegenwart konzentrieren. „Ich möchte mehr erleben, mehr lieben und leben”, verspricht sich Heidi Klum zum Schluss. (cg)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.