Auf Straße festgeklebt Wieder blockiert Demo in Köln den Verkehr – Feuerwehr steht vor einem Problem

Exklusive Einblicke Jetzt öffnen „Die Geissens“ alle Türen zu ihrem Luxus

Robert, Davina, Shania und Carmen Geiss

„Die Geissens“ sind bei RTL ZWEI regelmäßig in der Reality-Show „Die Geissens – eine schrecklich glamouröse Familie“ zu sehen.

Neuer TV-Ableger für „Die Geissens“: Gerade erst startete die neue Sendung der Geissens-Töchter, im Juni wird bereits ein weiteres Spin-Off über die Millionärsfamilie ausgestrahlt.

Über diese Nachricht freuen sich die Fans der „Geissens“ sicher riesig: In Zukunft wird die Millionärsfamilie noch öfter über die Bildschirme flimmern, nämlich in einem neuen Ableger bei RTL ZWEI.

Seit mehr als zehn Jahren lassen Robert (58), Carmen (57) und ihre zwei Töchter nun schon ihre Fans an ihrem glamourösen Leben zwischen Champagner, Privatjet und den schönsten Orten der Welt teilhaben.

Erst vor kurzem startete die eigene Reality-Doku „We Love Monaco“der beiden Geiss-Sprösslinge Davina (18) und Shania (17) bei RTL ZWEI. Darin geben die beiden Millionärstöchter ihren Fans viele private Einblicke in ihr Leben und lassen sie an ihren Abenteuern teilhaben.

Alles zum Thema Die Geissens
  • „Die Geissens“ Vibrator-Schock beim Umzug – Davina Geiss „fürs Leben traumatisiert“
  • „Die Geissens“ Soll Carmen Geiss jetzt etwa nackt die Küche putzen?
  • Die Geissens Schock-Moment vor Familien-Trip – Robert und Carmen lassen Shania zurück
  • „Die Geissens“ Eine von Carmens Töchtern macht sie lächerlich – warum?
  • „Die Geissens“ Carmen und Robert kaufen sich zum Trost 200 Flaschen Wein
  • „Die Geissens“ Carmen bekommt nicht nur Lob für ihre extravaganten Fingernägel
  • „Die Geissens“ „Porno-Bilder“ von Carmen aufgetaucht – Tochter Davina geschockt
  • „Die Geissens“ Shania und Davina – jetzt steht der Termin ihrer eigenen Doku-Soap fest
  • „Die Geissens“ Millionärs-Familie trauert um Wegbegleiter: „Ruhe in Frieden, mein Bruder“
  • „Die Geissens“ Warum probieren Davina und Shania Hochzeitskleider an?

„Die Geissens“: Neuer TV-Ableger bei RTL ZWEI

Die Verantwortlichen der Sendung scheinen von den „Geissens“ nicht genug zu bekommen: Deshalb startet am Pfingstmontag (6. Juni 2022) um 20:15 bei RTL ZWEI ein neues Spin-Off der „Geissens“.

Das Thema der Sendung passt wie die Faust aufs Auge zu der in Monaco lebenden Familie: In der neuen Sendung „Die Geissens – Roberts Mega Mansions“ gibt die Familie nämlich exklusive Einblicke in außergewöhnliche und luxuriöse Immobilien.

„Die Geissens“: Millionärsfamilie nimmt Luxus-Immobilien unter die Lupe

Mit luxuriösen Immobilien müsste sich die Familie bestens auskennen, immerhin besitzen Robert Geiss und seine Frau Carmen selbst unzählige Anwesen auf der ganzen Welt – egal ob in Monaco oder am Gardasee.

Einen Vorgeschmack auf die neue Sendung konnten besonders aufmerksame Fans der „Geissens“ schon vor ein paar Wochen auf den Instagram-Profilen der Millionärsfamilie erhaschen: Damals sichteten der 58-Jährige und seine Frau Carmen Geiss vor den Toren von Paris einige Luxus-Immobilien.

Doch auch ihre ursprüngliche Realityshow „Die Geissens – eine schrecklich glamouröse Familie“ ist noch erfolgreich und lockt regelmäßig ein großes Publikum vor den Fernseher. (jhd)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.