+++ EILMELDUNG +++ Einsatz in Bonn Frau (46) wird aus Rhein gerettet – Horror-Fund in ihrer Wohnung

+++ EILMELDUNG +++ Einsatz in Bonn Frau (46) wird aus Rhein gerettet – Horror-Fund in ihrer Wohnung

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“Reporterin zeigt sich verliebt – ihr Freund arbeitet für die Konkurrenz

Das Selfie zeigt die Journalistin Kira Schlender vom Sat.1-Frühstücksfernsehen. Kira Schlender hat das Selfie am 29. Januar 2022 bei Instagram veröffentlicht. Quelle. Instagram / kira.schlender

Kira Schlender vom Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ (hier auf einem Instagram-Selfie vom 29. Januar 2022) zeigt den Fans ihren Freund.

Reporterin Kira Schlender vom Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ zeigt sich den Fans kuschelnd mit ihrem Freund – der ist ausgerechnet bei der Konkurrenz angestellt. 

Achtung – jetzt wird es romantisch: Reporterin Kira Schlender hat offenbar in ihrer Fundkiste gewühlt und dort alte Fotos mit ihrem Freund entdeckt.

Die beiden niedlichen Schnappschüsse teilte sie am Montag (30. Januar) mit ihren Fans bei Instagram. Dazu schrieb sie: „Aufräumen macht glücklich“, und versah das Ganze noch mit dem Hashtag „#gefunden“.

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“: Kira Schlender liebt diesen RTL-Mann 

Bei dem ersten Bild handelt es sich um eine Polaroid-Aufnahme: Während Kira Schlender ihren Liebsten auf die Wange küsst, lächelt dieser breit in die Kamera. 

Alles zum Thema Instagram

Das zweite Foto zeigt Kira Schlender auf einem Stuhl sitzend, während ihr Freund in ihren Armen liegt. Verliebt blickt die Reporterin vom Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ in die Ferne.

Genau wie Kira Schlender selbst ist auch der Mann an ihrer Seite im Mediengeschäft tätig: Bei ihm handelt es sich um Gregor Keitel, der seit vielen Jahren bei RTL als Journalist beschäftigt ist.

Laut seinem Profil auf dem sozialen Netzwerk Linkedin arbeitet er hier seit Anfang 2021 als „Teamleiter Planungsnetzwerk“ im Ressort Politik und Wirtschaft.

Nehmen Sie hier an unserer Umfrage zum Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ teil:

Zuvor war er unter anderem fast neun Jahre lang als TV-Reporter und in verschiedenen anderen Führungspostionen tätig. 

2017 sorgte Gregor Keitel für Aufsehen, weil es ihm gelang, ein Einreisevisum als Journalist für das abgeschottete Nordkorea zu erhalten – eine absolute Seltenheit. Das war nur deshalb möglich, weil seine Mutter dort für die deutsche Botschaft arbeitete. 

Schauen Sie sich hier die romantischen Kuschelfotos bei Instagram an:

Auch Kira Schlender hat eine RTL-Vergangenheit: Rund ein Jahr lang arbeitete sie als Redakteurin für das Nachrichten-Portal VIP im RTL-Hauptstadtstudio in Berlin – wo auch Gregor Keitel beschäftigt ist.

Ob sich die beiden hier wohl kennenlernten? Das ist zu diesem Zeitpunkt natürlich reine Spekulation. Aber vielleicht werden sie es uns eines Tages ja verraten. (tab)