Sat.1-„Frühstücksfernsehen“ Kurz nach Show-Aus: Gesicht von Alina Merkau verändert sich rapide

Alina Merkau auf einem Instagram-Selfie vom 4. Oktober 2022.

Alina Merkau, hier auf einem Instagram-Selfie vom 4. Oktober, ist ein absoluter Zuschauer-Liebling beim Sat.1-„Frühstücksfernsehen“.

Einfach nur unangenehm! In ihrer Instagram-Story hat Sat.1-Moderatorin Alina Merkau verraten, welches Detail sie nach einer Sendung nicht schnell genug loswerden kann.

Seit 2014 moderiert sie das Sat.1-„Frühstücksfernsehen“: Alina Merkau (36) ist vor laufenden Kameras ein echter Vollprofi und im Duo mit Moderator Matthias Killing (43) einfach unschlagbar. Doch nicht alles, was in der beliebten Morgen-Show vor sich geht, scheint für die junge Mama angenehm zu sein.

Haare, Outfit und Make-up – alles muss vor einer Sendung des „Frühstücksfernsehen“ perfekt sitzen. Immerhin starten die Zuschauerinnen und Zuschauer des Sat.1-Formates mit Alina Merkau und Co. in ihren Morgen.

Sat.1-„Frühstücksfernsehen“: Das kann Alina Merkau so gar nicht haben

Besonders letztere Schönheitsvorkehrung scheint für die Blondine allerdings ein echter Dorn im Auge zu sein, wie sie in ihrer Instagram-Story verriet. Vor ihren rund 271.000 Followern (Stand: November 2022) machte die Berlinerin ihrem nun Ärger Luft. 

Alles zum Thema Alina Merkau

„Heute war so viel los in der Sendung, dass ich null Zeit hatte HALLO zu sagen – Jetzt home und abschminken und essen“, schrieb die 36-Jährige am Montag (21. November 2022) zu einem Spiegel-Selfie aus dem Aufzug. Die Farbe aus dem Gesicht zu wischen scheint nach einem langen Tag die absolute Priorität zu sein.

Gesagt, getan: Nur kurze Zeit später sahen ihre Anhängerinnen und Anhänger Alina über das Waschbecken gebeugt. Mit einem schwarzen Haarband und einer Menge Beauty-Produkte bewaffnet, machte sich die Fernsehmoderatorin ans Werk und schrubbte ihr Gesicht. 

„Im Fernsehen braucht man immer sehr dolles Make-up, weil die Kamera viel schluckt. Bin froh, wenn ich das abschminken kann“, erklärte Merkau ihren Fans die eilige Beauty-Aktion. Das dürften ihre Fans sicherlich verstehen, immerhin ist Alina auch ohne die Gesichtsbemalung ein echter Sonnenschein. (jxr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.