Polizei bittet um Mithilfe Aus Kölner Krankenhaus verschwunden: Suche nach 14-jähriger Clara

Ennesto Monté Knallharte Worte über Freundin Danni Büchner – liebt er sie?

1742648

Kaum ein Tag vergeht ohne Neuigkeiten zur Beziehung von Daniela Büchner und Ennesto Monté. Nun hat sich Monté mit Super-Machosprüchen die nächsten Fauxpas geleistet, die die Fans aufhorchen lässt...

Mallorca – Ennesto Monté (45) kann es nicht lassen: Auf seinen Social Media-Kanälen plaudert der Ex-Freund von Helena Fürst (46) beinahe täglich mit seinen Fans und beantwortet neugierige Fragen zu seinem Beziehungsstatus mit seiner aktuellen Freundin: Danni Büchner (43).

  • Ennesto Monté und Danni Büchner haben ihre Beziehung im November 2020 öffentlich gemacht
  • Seit Wochen halten sich hartnäckig Trennungsgerüchte
  • Nun haut Monté Macho-Sprüche raus, Büchner reagiert auf Instagram

Schon des Öfteren machten Trennungsgerüchte die Runde. Danni Büchner verteidigte ihre Beziehung schon mehrfach in den sozialen Netzwerken. Nun kippt Ennesto Monté aber nochmal Öl ins Feuer und äußert fiese  Machosprüche. Die Fans des Pärchens zeigen sich besorgt. Aber auch Danni Büchner hat sich nun zu Wort gemeldet...

Ennesto Monté: Die „alte“ Danni Büchner war nicht sein Fall

In einem Instagram-Live-Video sprach Monté nun davon, dass er Danni Büchner bereits 2017 auf einer Party kennengelernt habe: „Die Danni von damals mit jetzt zu vergleichen – ein ganz anderer Mensch. Damals war sie gar nicht mein Typ, nicht mal für einen One-Night-Stand,“ so Monté knallhart.

Keine leichte Kost für Danni Büchner – und nicht die schmeichelhaften Worte, die man sich eigentlich von seinem Partner wünscht.

Doch Ennesto Monté – der medial vor allem durch seine Penisvergrößerung aufgefallen ist – ruderte direkt zurück: „Ich bin älter und weiser geworden. Es gibt nichts, was ich noch nicht erlebt habe.“ Über seine Freundin Danni Büchner sagte er: „Ich denke, dass sie noch etwas zu bieten hat. Sie hat Temperament und kann mir Kontra geben.“

Doch Ennesto Monté legt dann doch weiter nach...

Ennesto Monté: Von Liebe zu Danni Büchner spricht er (erstmal) nicht

In einer neuen Instagram-Fragerunde auf Instagram, fragte ihn ein Fan, ob er Danni Büchner liebe. Monté: „Wenn ich über Liebe rede, folgt meistens ein Ring. Aber ich rede momentan gar nicht von Liebe. Wir lernen uns gerade kennen.“

Vielleicht auch nur eine ehrlich Antwort... In der Tat sind Büchner und Monté noch nicht lange ein Paar, sondern machten ihre Beziehung erst im November 2020 öffentlich. Dennoch sprach das Pärchen im Januar 2021 auch schon von einem Umzug Montés zu Büchner nach Mallorca.

Auch Daniela Büchner hat sich nun am Samstag (6. Februar) auf Instagram zu Wort gemeldet und beruhigt ihre 261.000 Follower (Stand: 7. Februar 2021) mit einem Liebes-Bild von ihr und Monté.

Dort schreibt die Ex-Dschungel-Camperin: „We're not perfect. Any of us. We make mistakes, we screw up but then we forgive and move forward.“ (dt. Wir sind nicht perfekt. Keiner von uns. Wir machen Fehler, wir vermasseln Dinge, aber dann vergeben wir uns und schauen nach vorne.)

Scheint also, dass bei dem Liebespaar doch alles gut ist – und an den Trennungsgerüchten nichts dran ist. (volk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.