Wer ist Yvonne Woelke? Ex-„Miss Germany“, Kuss mit Nacktmodel – sie macht Dschungel-Fans verrückt

Micaela Schäfer (l) und Yvonne Wölke am 14.04.2014 in Berlin.

Yvonne Woelke (r.) und Micalea Schäfer (hier im April 2014) wissen, wie sie Aufmerksamkeit erzeugen. 

Sie macht die Dschungel-Fans verrückt! Yvonne Woelke ist in aller Munde – dabei ist sie gar nicht als Kandidatin in der RTL-Show dabei. Aber wer ist die Blondine überhaupt?  

Da wird das Treiben im Camp glatt zur Nebensache! Millionen Menschen verfolgen jeden Abend bei RTL, wie sich die Kandidatinnen und Kandidaten von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ um die Dschungelkrone streiten. Aber jetzt sprechen alle plötzlich nur noch über zwei Nicht-Camper!

Denn eigentlich sind Peter Klein und Yvonne Woelke nur als Begleitpersonen von Lucas Cordalis und Djamila Rowe nach Australien geflogen. Affären-Gerüchte brachten sie nun in den Fokus. Aber wer ist die Frau, die Dschungel-Fans verrückt macht?

Yvonne Woelke: Ex-„Miss Germany“ küsste schon Nacktmodel Micaela Schäfer

Yvonne Woelke wurde 1981 in Berlin geboren. Nach eigenen Angaben ist sie 1,71 Meter groß und trägt Konfektionsgröße 36. Maße, mit denen sie doch ein Model sein könnte, denken Sie? Ist sie!

Alles zum Thema Micaela Schäfer

Yvonne Woelke wurde im Jahr 1999 nämlich zur Miss Germany gewählt. „Der Erfolg war ein Türöffner, ein hilfreiches Sprungbrett, um in der Showbranche Fuß fassen zu können“, schreibt sie auf ihrer Homepage. 

Die heute 41-Jährige hat Abitur und eine abgeschlossene Schauspiel-Ausbildung. Schon während ihres Studiums ergatterte sie erste Rollen in Serien wie „Pastewka“ oder „Die Rettungsflieger“. 

Auch in der ARD-Serie „Verbotene Liebe“ war sie schon zu sehen – eben jene wird ihr nun vorgeworfen. Denn sie soll mit Peter Klein angebändelt haben. Das jedenfalls behauptet dessen Ehefrau Iris Klein. Peter und Yvonne hingegen bestreiten die Vorwürfe. 

In Promi-Kreisen ist Yvonne Woelke seit vielen Jahren bekannt, ist nicht nur mit Djamila Rowe, sondern etwa auch mit Micaela Schäfer sehr gut befreundet. 

Yvonne Wölke (l-r), Micaela Schäfer und Janina Youssefian posieren am 08.02.2015 in Berlin.

Yvonne Wölke (links), Micaela Schäfer (Mitte) und Janina Youssefian bei einer Film-Gala im Februar 2015.

Zusammen posieren die beiden Frauen gerne für Aufsehen erregende Fotos – etwa 2014 bei der Eröffnung eines Geschäfts von Harald in Berlin. 2015 landete ihre Hand bei einer Gala auf Micas Brust und bei einer Show-Premiere auf dem Po. Die beiden wissen also, wie sie Aufmerksamkeit erzeugen. 

Micaela Schäfer war 2012 übrigens selbst im Dschungelcamp, wurde Sechste. Wer weiß, vielleicht sieht man Yvonne Woelke ja in Zukunft auch einmal am RTL-Lagerfeuer sitzen. Aufmerksamkeit würde sie jedenfalls ganz bestimmt erzeugen... (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.