+++ EILMELDUNG +++ Fahrtrichtung Köln Heftiger Unfall auf A1 – vier Fahrzeuge beteiligt

+++ EILMELDUNG +++ Fahrtrichtung Köln Heftiger Unfall auf A1 – vier Fahrzeuge beteiligt

DschungelcampGigi will Sex mit einer Politikerin – hübsche Abgeordnete macht ihm besonderes Angebot

Gigi Birofio, hier im Dschungelcamp.

Gigi Birofio, hier im Dschungelcamp, möchte unbedingt eine Politikerin aufreißen. 

Gigi Birofio avanciert derzeit im Dschungelcamp zum Publikumsliebling. Die offene Art des Reality-Stars sorgt für zahlreiche Lacher. Er erzählte, dass er gerne Sex mit einer Politikerin hätte. Und er bekam prompt eine Antwort.

Er furzt, er rülpst, er macht einfach sein Ding. Und dafür lieben ihn die Fans. Dschungelcamper Gigi Birofio avanciert aktuell zum absoluten Publikums-Liebling. Die offene, teils konfuse Art des Dating-Show-Profis sorgt praktisch in jeder Folge der RTL-Show für Lacher. Vor allem im Netz.

Denn der 23-Jährige hält sich im australischen Dschungel offensichtlich nicht an ein von vorne bis hinten gescriptetes Drehbuch. Cosimos Citiolos Kumpel sagt das, was ihm gerade in den Sinn kommt. So kündigte er bereits vor der Show an, unbedingt der Erste sein zu wollen, der im Dschungel Sex hat. Auch aus seiner Vorliebe, unbedingt mal eine Politikerin aufreißen zu wollen, machte der Reality-Star kein Geheimnis.

Dschungelcamp: Gigi will Sex mit einer Politikerin – und erhält prompt eine Rückmeldung 

„Gigi: Der Affären-Politiker! Gibt es eine Politikerin, die ich so nehmen könnte?“, wollte der Reality-Star von „Botschaftsluder“ Djamila Rowe wissen. Die war sich sicher: „Oh, ich glaube, es gibt schon die ein oder andere.“ 

Alles zum Thema RTL

Gigis Mama Cinzia ist zwar stolz wie Oskar, ein bisschen weniger Feuer würde dem Reality-Star ihrer Meinung nach aber gut zu Gesicht stehen. „Wär ich da gewesen, hätte ich gesagt: Gigi, was sagst du hier gerade? Was machst du da?“, scherzte sie im RTL-Interview, während sie Gigis Vater symbolisch die flache Hand auf den Hinterkopf schlug. 

Aber gibt es tatsächlich eine Politikerin, die sich auf den Dschungel-Frauenschwarm einlassen würde? Es gab zumindest eine, die sich nach seiner schlüpfrigen Anfrage zu Wort meldete. 


*Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir für jeden Kauf eine Provision, mit deren Hilfe wir Ihnen weiterhin unseren unabhängigen Journalismus anbieten können. Indem Sie auf die Links klicken, stimmen Sie der Datenverarbeitungen der jeweiligen Affiliate-Partner zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


„Lieber Gigi, nachdem du kürzlich so ausführlich mit Djamila über Politik gesprochen hattest, dachte ich mir, dass ich dich in den Landtag Nordrhein-Westfalen einlade. Ich nehme deinen Wunsch ernst, dass du gerne Politiker werden möchtest“, sagte die SPD-Landtagsabgeordnete Anna Teresa Kavena im RTL-Interview. Sehen Sie hier ein Instagram-Foto von Anna Teresa Kavena:

Und die Politikern machte dem Reality-Star sogar ein besonderes Angebot: „Vielleicht knobeln wir dann zusammen aus, in welche Richtung es gehen könnte. Möchtest du Bürgermeister werden? Oder vielleicht sogar Kanzler?“ 

Ob es Gigi nach dem Dschungelcamp tatsächlich in die Politik zieht, bleibt abzuwarten. Hoffentlich hat auch Mama Cinzia hier ein Wörtchen mitzureden. (cw)