DschungelcampFans zerreißen Auftritt von RTL-Liebling – „wird jeden Tag einfach unangenehmer“

Felix von Jascheroff und Sarah Kern diskutieren im Dschungelcamp 2024. Kim Virginia hört zu.

Felix von Jascheroff und Sarah Kern diskutieren im Dschungelcamp 2024. Kim Virginia hört zu.

Ein Dschungelstar macht sich bei vielen Fans mit seinem Verhalten unbeliebt. Die Krone rückt damit in weite Ferne. 

von Simon Küpper (sku)

RTL-Zuschauerinnen und -Zuschauer kennen ihn ganz genau - und lieben ihn. Eigentlich. Seit 2001 sehen sie ihn beinahe täglich als „John Bachmann“ in „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“.

Aktuell aber kämpft er mit ursprünglich elf anderen Promis um die RTL-Dschungelkrone. Was er aber für seine „guten Seiten“ hält, empfinden die Zuschauerinnen und Zuschauer offenbar als seine „schlechten Seiten“.

Dschungelcamp: Fans zerreißen Auftritt von RTL-Liebling

Denn seit dem ersten Tag versteht sich von Jascheroff als Camp-Koch. Dass es den anderen nicht besonders schmeckte, kann natürlich auch an den ungewohnten Zutaten und der offenen Feuerstelle als Kochplatz dienen. Nur: An Tag fünf kochen Leyla Lahouar und Kim Virginia – und alle mögen es. Außer Felix. 

Alles zum Thema RTL

Nachdem er zunächst noch besserwisserisch Tipps gibt, mosert er hinterher: „Es fehlt noch Salz.“ Er muss es wissen, schließlich hat er schonmal den Henssler geschlagen – und das ist „schon selten“, wie er ganz bescheiden versichert.

Bei den Zuschauerinnen und Zuschauern kommt das gar nicht gut an. Auf X (ehemals Twitter) heißt es etwa:

  1. Felix wird jeden Tag einfach unangenehmer.
  2. Wieso wird Felix nicht inne Prüfung gewählt, so unsympathisch wie der sich verhält? Ich versteh’s einfach nicht.
  3. Ich bin dafür, dass sich Unsympath Felix in der nächsten Prüfung mal so richtig blamieren sollte.
  4. Ich glaube, wir müssen Felix mal in die Prüfung schicken
  5. Felix ist so unsympathisch, ich dachte, dass ich ihn super finden werde – Gegenteil.
  6. Felix tut sich mit der Teilnahme aber auch keinen Gefallen...

Somit dürfte es für ihn sogar schwer werden, die bisherigen Platzierungen der GZSZ-Stars im Dschungel zu erreichen. Als aktive Darsteller der RTL-Soap landeten Jörn Schlönvoigt, Felix van Deventer und Eric Stehfest allesamt auf Rang zwei. Als Ex-GZSZ-Star zog Peer Kusmagk 2011 in den Dschungel, wurde zum König gekrönt.