Vierte Impfung Stiko empfiehlt nächsten Corona-Booster jetzt auch für Jüngere

Offiziell! Diese 12 Kandidaten ziehen ins Dschungelcamp

Dschungel

Diese 12 Kandidaten sind in der elften Dschungelcamp-Staffel dabei.

Jetzt ist es offiziell: Alle Kandidaten stehen fest!

Am 13. Januar 2017 heißt es wieder: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Die erfolgreiche RTL-Show startet in ihre elfte Staffel.

Eine Woche vor dem Start stehen alle zwölf Dschungelcamp-Kandidaten fest, wie RTL nun bestätigt. Langweilig dürfte es mit ihnen auf keinen Fall werden.

Alles zum Thema RTL
  • Gerda Lewis Nach Liebes-Gerüchten – Ex-„Bachelorette“ spricht Klartext
  • Ab Herbst vor Millionen-Publikum Daniel (35) aus Köln ergattert Traum-Rolle bei RTL
  • DSDS-Hammer Nach Dieter Bohlen: Nächster „Wunschkandidat“ zurück in der RTL-Jury
  • Daniel Hartwich „Let's Dance“-Moderator durchlebt unfassbare Body-Transformation – So viel wiegt er heute
  • Aktuelle Lage RTL änderte am Dienstag das TV-Programm für wichtige Spezialsendung
  • Mareile Höppner oben ohne Neue RTL-Moderatorin zeigt im Urlaub viel Haut – „so verführerisch“ 
  • „Take Me Out“ Chris Tall blamiert sich als Moderator – „Das ist ja richtig gemein“
  • „Wo sind die Albaner, Digga?“ Roaya Soraya begeistert etliche Fans – jetzt soll RTL einen Mann für sie suchen
  • „Wer wird Millionär?“ Mentalist will Günther Jauch austricksen – und wird selbst entzaubert
  • „Bachelorette“-Gewinner Alex Hindersmann liebt RTL-Moderatorin – „Ich bin stolz auf uns“

Wer sich freiwillig im australischen Dschungel Spinnen, Kakerlaken und Z-Promis aussetzt, lesen Sie auf den nächsten Seiten.

Soap-Sternchen ist mit dabei

imago74057900h

Schauspielerin Nicole Mieth zieht ins Dschungelcamp.

Sie dürfte vor allem Soap-Fans ein Begriff sein: Nicole Mieth.

Die 26-Jährige wurde durch ihre Rolle der Kim Wolf in der ARD-Vorabendserie „Verbotene Liebe” bekannt, in der sie bis zum Ende der Soap im Jahr 2015 mitspielte.

2014 ist sie zudem unter die Youtuber gegangen, gibt ihren Fans unter den Namen MyNicollage einige Lifehacks mit auf den Weg und präsentiert sich dort als durchaus lustige Zeitgenossin.

Diesen lustigen Comedian kennen Sie garantiert

imago72837006h

Markus Majowski will nach der Dschungelkrone greifen.

Sechs Jahre lang war er für Comedy-Fans in Deutschland kaum aus dem TV-Programm wegzudenken: Markus Majowski.

Der heute 52-Jährige war der Comedian, der am längsten in der Sat.1-Sketch-Show dabei war, spielte dort unter anderem mit Ralf Schmitz, Mirja Boes, Janine Kunze und Manuel Cortez zusammen.

2007 nahm er bereits an einem anderen erfolgreichen RTL-Format teil: „Let's Dance”. Zehn Jahre später will er nun zeigen, dass er noch lange nicht von der Bildfläche verschwunden ist.

Dieser Auswanderer zieht in den Dschungel

Neuer Inhalt (2)

Bald muss er seine Daniela auf unbestimmte Zeit verlassen: Jens Büchner zieht ins Dschungelcamp.

Der wohl bekannteste Auswanderer wechselt wieder den Wohnort: Im Januar 2017 zieht Jens Büchner als siebter Kandidat ins Dschungelcamp.

Büchner ist gelernter Finanzwirt und wanderte 2010 nach Mallorca aus. In der Dokusoap „Goodbye Deutschland – Die Auswanderer” konnten die Zuschauer den Umzug des damals 41-Jährigen mitverfolgen. Mit einer ständigen Video-Überwachung sollte er deshalb keine Probleme haben. Die wilden Tiere und kniffeligen Spiele sind jedoch Neuland für Büchner.

Diese TV-Trashqueen ist mit dabei

Neuer Inhalt

Kader Loth soll ins Dschungelcamp ziehen.

Ihre Karriere begann im Jahr 1998 mit einem Shooting für das Männermagazin „Penthouse“. Doch es sollte nicht der einzige freizügige Auftritt von Kader Loth bleiben. 2004 zog die Berlinerin in den „Big Brother“-Container ein, nahm am „Frauentausch“ teil und auch noch an dem ein oder anderen TV-Projekt. 2008 sorgte sie mit einer heftigen Attacke auf Prinz Federic von Anhalt bei der Sendung „Die Burg“ für einen Hingucker. Der Skandal-Prinz hatte in ihre Badewanne uriniert. Jetzt zieht die gebürtige Türkin, die zwischendurch auch noch Privatinsolvenz anmelden musste, in den TV-Dschungel. Als Ersatzkandidatin für Nastassija Kinski.

Dieser Weltmeister soll in den Dschungel ziehen

Häßler

Hat bereits "Show-Erfahrung": Thomas Häßler nahm bei „Let's Dance“ teil, musste aber nach der fünften Show das Tanzparkett räumen.

Zum ersten Mal zieht ein deutscher WM-Held ins Dschungelcamp: Thomas „Icke“ Häßler (50)!

Häßler holte 1990 in Italien mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft den Titel. Die Legende des 1. FC Köln (149 Spiele, 17 Tore) wechselte nach dem Turnier zum AS Rom, wurde 1996 auch noch Europameister und lief insgesamt 101 Mal in der Nationalelf auf.

Zuletzt war Häßler in der RTL-Show „Let’s Dance“ zu sehen. Dort drehte er seine Runden zusammen mit der Profitänzerin Regina Luca. In der fünften Show schied Häßler aus. Momentan trainiert er in der achten Liga den „Club Italia“ in Berlin-Charlottenburg.

Dieser „Adam sucht Eva“-Nackedei ist dabei

imago71720286h

Mit Sarah Joelle Jahnel (27) wird es im Dschungelcamp gleich noch etwas heißer.

Von RTL zu RTL – Sarah Joelle Jahnel (27) lässt aktuell kaum ein Format aus.

Zuletzt war sie bei „Adam sucht Eva“ nackt zu bestaunen – Duschen und Baden dürfte dem Pocher-Luder im Dschungelcamp keine großen Probleme bereiten.

Ob es für sie im australischen Dschungel wieder so heiß wird, wie auf der RTL-Nacktinsel?

Dieser Kandidat ist einfach nur schön

imago71066592h

Alexander Keen (30), der Ex-Freund der GNTM-Gewinnerin Kim Hnizdo geht ins Dschungelcamp.

Weiteres Frischfleisch für die Insel ist Alexander Keen (33). Bei der letzten GNTM-Staffel sorgte er – damals noch Freund der späteren Gewinnerin Kim Hnizdo (20) – für viele Lacher.

Und das lag nicht etwa an seiner humorvollen Art, sondern an dem besonders ausgeprägten Selbstbewusstsein des „Mister Hessen“.

Keens Privileg: Er ist einfach nur wunderschön.

Diese Ex-GNTM-Skandalnudel ist dabei

Neuer Inhalt

Gina-Lisa Lohfink (29) ist die erste Kandidatin, die am Dschungelcamp 2017 teilnimmt.

In einem aufsehenerregenden Prozess wurde Gina-Lisa vor Gericht verurteilt – jetzt zieht sie ins Dschungelcamp. Da dürfte sie für viel Gesprächsstoff sorgen.

Wer die Karriere der Hessin verfolgt hat, weiß, dass sie auch bei „Germany's Next Topmodel“ polarisierte und für Unterhaltung sorgte. 

Schmusesänger soll schon zugesagt haben

Marc terenzi

Sänger Marc Terenzi (38) wird auch am Dschungelcamp im Januar 2017 teilnehmen.

Sarah Connor heiratete er bereits in einer großen Show vor der Kamera. Jetzt ist Marc Terenzi bereit für den australischen Dschungel.

Ob er sich gegen Schlangen und Spinnen durchsetzen kann? Der Sänger setzt eine lange Tradition fort, schließlich waren Musiker im Camp immer sehr beliebt.

Er unterstützt die GNTM-Skandalnudel

Florian Wess

Florian Wess (36) ist einer der ersten Kandidaten für das Dschungelcamp 2017.

Er ist DJ, Jungdesigner, Model und Eventmanager. Was Florian Wess jedoch am meisten für eine Dschungelcamp-Teilnahme qualifiziert:

2011 war er Teilnehmer bei „Big Brother“ und nahm bei verschiedenen Produktionen wie „Frauentausch“ oder „Das perfekte Promi-Dinner“ teil. Ein nahezu perfekter C-Promi, der auch noch der beste Freund von Gina-Lisa ist und seine Busenfreundin sicherlich mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.

Ex-„Neue Deutsche Welle”-Star zieht in den Dschungel

imago72293048h

Sängerin Fräulein Menke bei Markus Lanz in Hamburg.

Die Rede ist von Fräulein Menke (Bürgerlicher Name: Franziska Menke). Die 56-Jährige hatte ihre größten Erfolge als Teil der „Neuen Deutschen Welle“ zu Beginn der 80er Jahre. Zu ihren Hits zählen „Hohe Berge“ und „Tretboot in Seenot“.

2014 hatte sich die Sängerin selbst in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Der „Bild“ hatte sie zuvor erklärt: „Es gibt Menschen, die mich umbringen wollen. Ich verlasse das Haus nur noch mit Perücke. Mein Telefon wird abgehört.”

Mit dieser Kandidatin kann es ja abenteuerlich werden...

Diese Teilnehmerin war schon bei „Big Brother”

Auch Hanka Rackwitz (47) mischt ebenfalls im Dschungelcamp mit.

Die 47-Jährige hat eine unangenehme Vergangenheit. Sie fiel vor allem als „Hexe Hanka“ in der zweiten „Big Brother“-Staffel (im Jahr 2000) auf und dürfte für mächtig Wirbel im Dschungel sorgen.

imago70978550h

Vox-Maklerin Hanka Rackwitz zu Gast beim „Kölner Treff“.

Rackwitz hat Zwangsstörungen

Ein Buch über ihre psychischen Probleme veröffentlichte Hanke 2016 unter dem Titel „Ich tick nicht richtig“. Sie hat Probleme damit, anderen Menschen die Hand zu geben und darüber hinaus mit diversen Zwangsneurosen zu kämpfen.

Zum morgendlichen Ankleiden sagte sie: „Wenn ich meinen Slip anziehe, darf ich nirgendwo anecken. Wenn mein Fuß rechts oder links aneckt, muss ein neuer Slip her.“

Hankas Probleme und Störungen könnten für diversen Zündstoff im Promi-Camp sorgen. Langweilig wird es mit diesen Kandidaten und Kandidatinnen sicherlich nicht...

(ln/sch)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.