Wieder Klima-Protest „Letzte Generation“ blockiert große Straße im Kölner Zentrum

Wirbel um Paul Janke Ist der Ur-Bachelor etwa schlecht bestückt?

Bachelor_in_Paradise_Paul

Zahnpastalächeln und Astralkörper: So kennen wir Ur-Bachelor Paul Janke (36). Jetzt lüftete der Gelfrisur-Fan ein pikantes Geheimnis...

Koh Samui – Mädchenschwarm Paul Janke (36) lüftete in einem Interview mit RTL jetzt ein brisantes Geheimnis – das seinen (weiblichen) Fans sicher nicht gefallen dürfte...

„Bachelor“ Paul Janke über seine „Bestückung“

Offen gab der Berufsbachelor im Interview zu, dass Frau sich bei ihm eher nicht auf eine Riesen-Machete, dafür aber auf eine umso bessere und ausgetüftelte Technik freuen könne.

Paul Janke: „Ich bin Techniker. Alle, die nicht so gut bestückt sind, sagen ja, es kommt auf die Technik an.“

Alles zum Thema Paul Janke

Unterm Strich stuft der Ur-Bachelor seine Qualität als Liebhaber aber als „gut“ ein. 

Ob das die Frauen genauso sehen? Aktuell ist der Rosenkavalier nach eigenen Angaben Single und sucht bei „Bachelor in Paradise“ nach der gaaaaaanz großen Liebe (hier mehr zu Paul Jankes Teilnahme bei „Bachelor in Paradise“ lesen). 

Ob er im Paradies wohl mit seiner „Technik“ landen kann?

Technik oder Größe? Silvie Meis klärte die Welt neulich darüber auf, worauf sie beim Mann achtet – HIER mehr lesen!

(jri)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.