„Bachelor 2022“ RTL plant Programm um – Dating-Show wird verschoben

Dominik Stuckmann (Bachelor 2022) und Jana Maria küssen sich.

Der „Bachelor“ Dominik Stuckmann und Kandidatin Jana-Maria kommen sich in dem RTL-Format näher.

Momentan ist Dominik Stuckmann in der RTL-Dating-Show „Der Bachelor“ zu sehen, in der der Frankfurter nach seiner Traumfrau sucht. Die Sendung von diesem Mittwoch (16. Februar) muss allerdings verschoben werden.

Sie sitzen mittwochabends normalerweise spätestens um 20.15 Uhr vor der Glotze und verfolgen gebannt mit, wie es mit dem „Bachelor“ Dominik Stuckmann (30) und seiner Suche nach der großen Liebe weitergeht?

Nicht in dieser Woche! Denn der TV-Sender RTL hat umgeplant und die Ausstrahlung der vierten Folge der 12. Staffel des beliebten Formats „Der Bachelor“ kurzfristig verlegt. Die Sendung wird entsprechend nicht wie gewöhnlich am Mittwoch (16. Februar 2022) um 20.15 Uhr über den Fernseher flimmern, sondern diesmal etwas später.

RTL: „Der Bachelor“ am 16. Februar 2022 wird verschoben

Die Umgestaltung des Sendeplans rührt daher, dass RTL eine Sondersendung zur Corona-Lage eingeplant hat. Anschließend an die neueste Folge der Daily-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ (19.40-20.15 Uhr) wird am Mittwochabend das „RTL Aktuell Spezial – Weniger Regeln, mehr Freiheit“ gezeigt.

Alles zum Thema RTL
  • „Wer wird Millionär?“ Jauch schießt gegen Fußball-Fanszenen – Zweitliga-Verein reagiert und stellt Quizfrage
  • Nach nur drei Folgen RTL schmeißt Primetime-Show aus dem Programm
  • „Der Bachelor“ Dominik im Liebes-Rausch – Anna tanzt verführerisch im schwarzen Kleid
  • Henning Baum Oben ohne: Schauspieler präsentiert seinen durchtrainierten Mega-Körper 
  • RTL-Doku Schauspieler Henning Baum macht harten Bundeswehr-Test: „Fehler, nicht mit Soldaten zu reden“
  • „Princess Charming“ Liebes-Hammer! Ex-Kandidatinnen sind ein Paar – heißes Video aus dem Bett
  • RTL Überraschender Wechsel: Beliebte Moderatorin schmeißt bei ARD hin – Nachfolgerin steht bereits fest
  • „Sommerhaus der Stars“ 2022 Fußball-Legende Mario Basler dabei: Alle teilnehmenden Paare im Überblick
  • „Sommerhaus der Stars“ 2022 Nicht im Ausland: Hier befindet sich die berüchtigte Villa der Promis
  • RTL-Urteil gefallen Datum für Salesch-Comeback fix – andere TV-Show fliegt aus dem Programm

Der Hintergrund: Am Mittwoch (16. Februar) findet die Ministerpräsidentenkonferenz statt, bei der über Lockerungen der Corona-Maßnahmen verhandelt wird. RTL-Moderator Maik Meuser (46) spricht über die Beschlüsse der Konferenz in der Spezial-Sendung unter anderem mit dem Bremer Oberbürgermeister Andreas Bovenschulte (56).

Erst im Anschluss an diese Spezial-Sendung dürfen die Fans des „Bachelor“ ansehen, wie die verbleibenden 15 Frauen versuchen, das Herz des „Bachelor“ zu erobern. In der Programmankündigung von RTL wird der Start auf 20.30 Uhr festgelegt, die Verzögerung beträgt also eine Viertelstunde.

„Bachelor 2022“: So können Sie die Folgen schon im Vorhinein schauen

Wer allerdings nicht bis 20.30 Uhr am Mittwochabend warten möchte, kann die vierte Folge bereits vorab auf RTL+ gucken.

Zur Einstimmung: In der vierten Folge darf natürlich das Drama nicht fehlen! Gerade in der Ladyvilla herrscht dicke Luft, daher kommt es gelegen, dass „Bachelor“ Dominik einige der Frauen zu einem sportlichen Wettkampf herausfordert. Eine Dame hat in der Folge dieses Gruppendates sogar das Glück, mit dem „Bachelor“ im Helikopter zu einer Trauminsel zu fliegen und mit ihm ein paar gemeinsame Stunden in Zweisamkeit zu verbringen. Ob am Ende des Abend auch geknutscht wird, sehen Sie bei RTL. (jm)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.