+++ AKTUELLE AUSSICHTEN +++ Wetter aktuell Amtliche Warnung zum EM-Auftakt in Köln – Sturm und Regen ziehen über die Stadt

+++ AKTUELLE AUSSICHTEN +++ Wetter aktuell Amtliche Warnung zum EM-Auftakt in Köln – Sturm und Regen ziehen über die Stadt

Mega-SchockAls Davina Geiss in den Spiegel schaut, traut sie ihren Augen nicht – „Willst du ins Krankenhaus?“

Davina Geiss posiert für ein Selfie.

Davina Geiss, hier auf einem Instagram-Selfie vom 6. Februar 2023, erlitt offenbar eine allergische Reaktion.

Allergie-Drama bei den Geissens! Als Davina Geiss am Morgen in den Spiegel schaut, traut sie ihren Augen nicht. Die Tochter von Robert und Carmen wurde offenbar von einem Insekt gebissen, beziehungsweise gestochen. 

Im Hause Geiss ist die Hölle los! In der Folge vom Montagabend (24. April 2023) feiert die Millionärsfamilie Oktoberfest. Doch unmittelbar vor dem Fassanstich kommt es zu einem unerwarteten Problem, das vor allem Roberts und Carmens Tochter Davina betrifft. 

Als die Blondine am Morgen in den Spiegel schaut, traut sie ihren Augen nicht. Fällt jetzt alles ins Wasser?

Allergie-Schock: Davina Geiss wird kurz vor Oktoberfest-Party von Insekt gebissen

„Was für eine Scheiße! Ich bin heute Morgen aufgestanden und mich hat dann irgendetwas gebissen. Mein Auge war komplett rot. Jetzt kommen meine ganzen Freunde aus Monaco und Deutschland. Ich muss definitiv auf das Oktoberfest. Ich kann das nicht verpassen“, kündigte die Blondine in einer von RTL vorab ausgestrahlten Szene an. 

Alles zum Thema Davina Geiss

Doch der Zeitpunkt hätte kaum ungünstiger sein können. „Wir haben Samstag. Willst du ins Krankenhaus fahren?“, fragte die besorgte Carmen in Richtung ihrer Tochter, die sich einen Kühlakku auf die Bissstelle presste und verneinend den Kopf schüttelte. 

Stattdessen wolle sie Pillen. Ihre Vermutung: Eine allergische Reaktion! Mutter Carmen stimmte zu: „Sie hat auf jeden Fall eine Allergie.“ 

Vater Robert dagegen hatte wie immer die Ruhe weg. „Kühl noch ein bisschen. Es wird besser“, meinte der 59-Jährige.

„Ich vermute ja, dass sie tatsächlich von irgendeinem Insekt gestochen wurde. Mit einer Sonnenbrille sieht man das dann später auch gar nicht“, so Robert weiter. 

Nehmen Sie hier auch an unserer Umfrage teil:

Doch kühlen schien Carmen nicht auszureichen. Die gebürtige Kölnerin zückte ihr Handy und holte sich den Rat eines Experten ein. Offenbar war der Mann Arzt. Oder er kannte sich besonders gut mit Insektenstichen aus. 

„Hast du Fenistil Zu Hause?“, wollte Carmens Mobile-Doc, der offenbar den Namen Peter trägt, von Davina wissen, nachdem er ihre Schwellung per FaceTime begutachtet hatte. Sowohl Carmen als auch Davina verneinten. Zum Glück: Peter war mit dem Gel, das zur Juckreizlinderung eingesetzt wird, ausgestattet.

Die von RTL ausgestrahlte Szene endete mit einem Cliffhanger. Ob Davina tatsächlich am Oktoberfest ihrer Eltern teilnehmen kann, sehen Sie ab 20.15 Uhr bei RTLZWEI oder auf Abruf bei Streaminganbieter RTL+. (cw)