Ein Bild der Verwüstung Mädchen (14) rasten aus und zerstören öffentliche Toilette

Ein Schild weist in der Innenstadt den Weg zu einer öffentlichen Toilette.

In Sachsen-Anhalt randalierten zwei Mädchen auf einer öffentlichen Toilette. Das Symbolbild von August 2021 zeigt eine öffentliche Toilette und steht in keinem Zusammenhang mit dem Vorfall.

Zwei vierzehnjährige Mädchen aus Blankenburg in Sachsen-Anhalt zerstörten eine öffentliche Toilette.

Es war ein Bild der Verwüstung, das sich den alarmierten Polizeikräften am Samstagnachmittag (3. Dezember) bot. Zwei jugendliche Mädchen im Alter von 14 Jahren packte offensichtlich die Zerstörungswut.

Ziel ihres Vandalismus war eine öffentliche Toilette in der Gartenstraße in Blankenburg in Sachsen-Anhalt. Dabei machten die Mädchen in ihrem Wahn vor nichts halt.

Jugendliche melden den Fall der Feuerwehr

Wie ein Polizeisprecher am Sonntag (4. Dezember) mitteilte, meldeten sich Zeuginnen und Zeugen, ebenfalls im jugendlichen Alter, bei einem Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr.

Alles zum Thema Polizeimeldungen

Sie unterrichteten ihn über die massive Sachbeschädigung der öffentlichen Toilette, der Feuerwehrmann informierte anschließend die Polizei.

Hier sehen Sie ein Bild der verwüsteten Toilette:

An den Wänden klebt nasses Papier, der Wickeltisch an der Wand wurde zerstört.

In dieser öffentlichen Toilette randalierten die beiden Mädchen. Der Wickeltisch an der rechten Wand wurde vollständig zerstört.

Eingetroffen am Ort des Geschehens konnten die Polizisten kaum glauben, was sie da sahen: An den Wänden und der Decke klebte nasses Toilettenpapier und der angebrachte Wickeltisch wurde vollends zerstört.

Die gesamte Toilettenanlage wurde von den Mädchen beschmutzt und beschädigt. Beide konnten unweit des Tatortes von der Polizei festgenommen werden. Nach den Angaben des Feuerwehrmannes gaben die Teenager ihre Tat zu.

Gegen die beiden Mädchen würde ein Strafverfahren eingeleitet werden, so der Polizeisprecher. Bislang ist noch unklar, aus welchem Grund die Teenager auf der öffentlichen Toilette so randalierten.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.