Trotz Böller-Verbot Rowdys aus Aachen zünden Silvesterknaller – mit Folgen

Quelle: Polizei

Der durch einen Silvesterböller in Aachen gesprengte Kondomautomat.

Trotz des in NRW geltenden Böllerverbotes haben Unbekannte einen Tag vor dem Jahreswechsel einen Kracher gezündet. Ein sprichwörtlicher „Kracher“ war das allerdings nicht!

Und es hat „puff“ gemacht! Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag (30. Dezember)  in Aachen einen Kondomautomaten gesprengt. 

Aachen: Kondomautomat mit Silvesterböller gesprengt

Der oder die Täter hätten dafür wohl einen Silvesterböller benutzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Automat, der auf der Stolberger Straße in Aachen stand, wurde auseinandergerissen und schwer beschädigt

Alles zum Thema Polizeimeldungen
  • Schwere Messer-Attacke Günter Wallraff erschüttert – er hatte Salman Rushdie 1993 in Köln versteckt
  • NRW-Autobahn Lkw-Fahrer hält Zettel mit „112“ hoch – was dann passiert, macht fassungslos
  • Obdachloser in Köln mit Glasflasche attackiert Nach Flucht: Polizei nimmt Angreifer (28) fest
  • Drama in Solingen Mann (†31) mit Messer getötet: Entscheidung zu Verdächtigem gefallen
  • Schock für Taxifahrer in Köln Mann (19) zückt Waffe und raubt Bargeld – Flucht in Linienbus endet schnell 
  • Düsseldorfer Altstadt 25-Jähriger niedergestochen: Polizei einen Monat später mit Erfolg
  • Prügelattacke in Köln Tatverdächtiger verletzt Opfer (32) mit Schlägen und Tritten – dann flüchtet er
  • Kölner Park 50 Kilogramm schwere Betonfigur verschwunden – jetzt ermittelt die Polizei
  • Wuppertal Brutale Attacke im Ausländeramt – Mitarbeiterin mit Messer schwer verletzt
  • Streit eskaliert in S12 Mann (57) in Kölner S-Bahn brutal attackiert – Polizei mit erfreulichem Update

Als die Polizei vor Ort eintraf, fanden sich noch einige am Boden verstreute Verpackungen und sechs Euro. Der Umfang der Beute sei nicht bekannt, sagte eine Polizeisprecherin.  (dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.