Conference League FC-Gegner jetzt fix – alle Infos zu Tickets und TV-Übertragung des Duells

Nächster Lkw-Brand auf A3 in NRW Lastwagen mit Möbeln in Flammen – stundenlange Vollsperrung

Die Feuerwehr (hier ein Symbolfoto) rückte sofort zu dem Lkw-Brand auf der Autobahn aus.

Die Feuerwehr (hier ein Symbolfoto) rückte sofort zu dem Lkw-Brand auf der Autobahn aus.

Erneut ist es auf der Autobahn 3 zu einem Lkw-Brand gekommen. Die Feuerwehr erklärte den Brand zunächst als gelöscht, doch die Flammen zündelten kurz darauf wieder auf.

Erneut ist ein Lastwagen auf der Autobahn 3 in Nordrhein-Westfalen in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr rückte am Dienstagmorgen (3. Mai) zu dem Brand zwischen Hamminkeln und Rees aus. Die Löscharbeiten nahmen aber eine überraschende Wende.

Erst am Montag (2. Mai) war es auf der A3 zu einem Lkw-Brand gekommen. Am frühen Morgen war ein Lkw in Flammen aufgegangen. Die Sperrung zwischen der Anschlussstelle Lohmar-Nord und Rösrath in Fahrtrichtung Köln zog sich bis in den Mittag hin.

Nächster Brand auf der A3 – Lkw mit Möbeln brennt lichterloh

Am Dienstagmorgen, also nur einen Tag später, brennt wieder ein Lastwagen auf derselben Autobahn. Diesmal bei Hamminkeln in Richtung Arnheim, aber erneut in NRW.

Alles zum Thema A3
  • Heftiger Unfall auf A3 VW Golf schleudert gegen Leitplanke: Zwei Schwerverletzte
  • Spektakulärer Hochzeitskorso A3 bei Ratingen blockiert: Auch Bräutigam bald vor Gericht
  • Fahrerflucht auf A3 Mann (68) verursacht zwei schwere Unfälle – aber erinnert sich nicht
  • Schwerer Unfall auf der A3 Statt Rettungsgassen-Chaos: NRW-Feuerwehr mit dickem Lob 
  • Große Gefahr Sperrung auf A3 – extrem giftige Pflanze entdeckt
  • Polizei Köln fassungslos Mann (51) donnert mit 200 km/h über A3 – da fasst Zeuge mutigen Entschluss
  • Schutzengel an Bord A3 in Richtung Köln: Fahrer nach schlimmem Crash in Auto eingeklemmt
  • Horror-Unfall auf A3 Viele Schwerverletzte, ein Mensch und zwei Hunde tot – wie konnte das passieren?
  • A3 bei Köln Weitere Baumaßnahmen – hier droht in den nächsten Wochen dicker Stau
  • Nach Lkw-Brand A3 Richtung Köln wieder frei – Sperrung aufgehoben

Die Feuerwehr erhielt am frühen Morgen den Notruf und rückte sofort aus. Nach ersten Löscharbeiten wurde der Brand an dem mit Möbeln beladenen Lkw zunächst für gelöscht erklärt. Doch dann die überraschende Wende, denn kurz darauf züngelten die Flammen wieder auf und der Lkw stand erneut in Brand.

Brennender Lkw auf der A3 – Fahrer unverletzt

Der Fahrer hatte sich glücklicherweise rechtzeitig aus dem Führerhaus retten können. Er blieb den Angaben zufolge unverletzt.

Der Verkehr staute sich zwischenzeitlich auf über 10 Kilometer. Warum das Heck des Lastwagens am Dienstagmorgen Feuer fing, war nach Angaben der Polizei noch unklar.

Vollsperrung auf der A3 – Freigabe nach stundenlanger Sperrung

Die Autobahn 3 Oberhausen musste auf der Strecke Richtung Arnheim zwischen Hamminkeln und Rees komplett gesperrt werden. Gegen 12.30 Uhr wurde eine Spur freigegeben. Erst rund eine Stunde später erfolgte dann die komplette Freigabe.

Autofahrer mussten im Anschluss aber immer noch mit Verzögerungen rechnen. Nach der Freigabe staute sich der Verkehr gegen 14 Uhr weiter auf rund 5 Kilometern, es musste noch mit einer Wartezeit von 30 Minuten gerechnet werden.  (jv)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.