Auf Straße festgeklebt Wieder blockiert Demo in Köln den Verkehr – Feuerwehr steht vor einem Problem

A1-Brücke Leverkusen 170 Tonnen schwere Teile angebracht, Zeitplan für Fertigstellung steht fest

Ein Schwerlastkran hebt ein Stahl-Brückenteil

Ein Schwerlastkran hebt am Dienstag (26. April) ein Brückenteil auf der Baustelle der neuen Rheinbrücke auf der A1 in Leverkusen.

Der Bau der neuen Autobahnbrücke in Leverkusen schreitet weiter voran.

Gespannte Blicke auf der Baustelle der neuen Autobahnbrücke an der A1 am Dienstag (26. April). Dort wurde mit der Montage zweier tonnenschwerer Stahlbauteile begonnen.

Die jeweils 170 Tonnen schweren Bauteile sind per Schiff angeliefert worden und wurden laut Autobahn GmbH des Bundes mit einem Schwerlastkran aus dem Schiff in die richtige Position gehoben und dort dann montiert.

NRW: Neubau der Autobahnbrücke A1 in Leverkusen schreitet voran

Nachdem bereits Anfang März rechtsrheinisch mit der Stahlmontage für die neue Rheinbrücke begonnen wurde, startete jetzt auch linksrheinisch die Montage.

Alles zum Thema A1
  • „Domino-Effekt“ verursacht Staus Darum gehen immer mehr Brücken in NRW in die Knie
  • Nach Flutkatastrophe Abschnitt auf A1 bald befahrbar – diese Strecken sollen folgen
  • Stau in NRW Prognose für A1 und A3 sieht düster aus
  • Stau-Gau A45-Brücke wird abgerissen  – Verkehrslawine rollt ins Rheinland
  • Schon 15 Prozent mehr Lkw Wegen A45-Chaos: Verkehrswelle am Kölner Ring wird immer stärker
  • Tödlicher Unfall bei Köln Fußgänger läuft auf Fahrbahn: A1 in beide Richtungen gesperrt
  • Alarm in NRW Feuerwehr wegen Explosion an A1-Raststätte gerufen – Mann mit schweren Verbrennungen
  • Schock-Prognose des ADAC Mehr Staus als je zuvor: Für NRW-Autofahrer kommt es jetzt knüppeldick
  • Chaos auf der A1 Heftiges Wetterereignis führt zu Unfall-Serie mit Schwerverletzten
  • Kreuz Köln-West Lkw mit gefährlicher Flüssigkeit umgekippt – erst um 6 Uhr Sperrung aufgehoben

Der Neubau der Rheinbrücke in Leverkusen gehört zu den bekanntesten Baustellen in Nordrhein-Westfalen. Sie ist Teil des stauanfälligen Kölner Autobahnrings.

Die Fertigstellung der ersten von zwei neuen Brücken über den Rhein ist für Ende 2023 vorgesehen. Die zweite Brücke soll 2027 fertiggestellt werden. (dpa)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.