Mit Video  Gänsehaut in Köln: Heimliches Star-Konzert im Dom berührt in Corona-Zeit

Dom

Im Kölner Dom, hier ein Foto aus dem Jahr 2013, wurde ein Kelly-Konzert aufgezeichnet.

Köln – Da muss man tief durchatmen, denn diese Szenen zaubern eine richtige Gänsehaut: Ganz alleine steht das berühmte Mitglied der Kelly Family im Kölner Dom und singt Hymnen wie „Knockin‘ on Heavens Door“ oder „Motherless Child“. Der Dom ist ausgeleuchtet, freundlich-bedrohlich wirkt das Kölner Wahrzeichen in diesen Minuten.

Kölner Dom: Michael Patrick Kelly singt Konzert

Es ist eine so noch nie da gewesene Aktion: Auf Einladung von Domprobst Gerd Bachner hat Michael Patrick Kelly ein ganzes Konzert im Dom gespielt – unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Als die großen Portale zugingen, fing die Arbeit für das gesamte Team unter Einhaltung der Sicherheitsauflagen an.

Michael patrick kelly

Michael Patrick Kelly, hier bei einem Konzert 2019.

Alles zum Thema Kölner Dom
  • So viele Fälle wie nie zuvor Unglaublicher Wert: Zahl der Austritte trifft Kirche in NRW mit voller Wucht
  • Jecke Termine Kölner Herrengedeck: Jetzt kommt die weibliche Antwort
  • Gerhard Richter wird 90 Dom-Fenster ist Kult, doch sein zweites Kirchenwerk in Köln kennt kaum jemand
  • Was war denn da los? Trubel am Kölner Dom: Prominente Hilfe für Demo gegen Schulschließung
  • Tradition statt Moderne Ist das noch zeitgemäß? Früh setzt in Sachen Kölsch-Fässer ein Zeichen
  • Sturm-Warnung Stadt sperrt Kölner Straße – Steinschlag-Gefahr am Dom
  • Aufstand gegen Woelki Kehrt Kölner Erzbischof zurück? Berater beziehen Stellung
  • Für sieben Minuten Darum läuten um 12 Uhr die Kölner Dom-Glocken
  • Kölner Dom Dramatischer Einsatz auf Besucherplattform: Bewusstlose Person in 75 Metern Höhe
  • Alarm in der City Wasserschäden am Kölner Dom – Stadt muss sofort reagieren

„Es war sehr bewegend, in dieser leeren Kathedrale zu singen, in der sonst täglich 30.000 Besucher ein und aus gehen“, sagt Michael Patrick Kelly. „Ich wollte in die Stimmungslage von Zukunftsängsten und Isolation ein Zeichen der Hoffnung setzen und bin den Vertretern des Kölner Doms sehr dankbar für diese Möglichkeit“, so der Musiker. Nicht zuletzt, weil er mit der Kelly Family viele Jahre auch in Köln gelebt hat.

Dazu gesellten sich Rapper MoTrip, mit dem Michael Patrick
in der TV-Sendung „Sing meinen Song“ zu sehen ist. Und Metal-Sängerin Jennifer Haben (Beyond The Black) sang ebenfalls auf dem Dach des Kölner Doms, um die räumliche Distanz zu wahren.

Aus den Songs ist ein Konzert entstanden, das am 31. Mai 2020 um 12 Uhr auf dem Youtube-Kanal von Michael Patrick Kelly in die ganze Welt übertragen wird. Insgesamt 30 Minuten bekommen die Fans dann die Songs auf die Ohren.

Kölner Dom: Youtube-Konzert soll Mut machen

Für den Pop-Musiker, der gleichzeitig auch Friedensaktivist ist, war die Aufzeichnung ein wirklich bedeutender Moment.„Es war mir wichtig, ein Zeichen des Friedens und der Hoffnung zu setzen“, so „MPK“. Das ist ihm in Zusammenarbeit mit den beiden Musikern und Regisseur Marvin Ströter richtig gut gelungen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.